Berührende Geschichten vom Leben und Sterben

Es sind Geschichten der Hoffnung und der Dankbarkeit, der Freude und auch des Schmunzelns, die Eduard Maass in seinem Buch mit dem Titel „Mein Engel Fritz“ festgehalten hat. Seit über 25 Jahren begleitet er Kranke, Sterbende und Trauernde. Dabei ist er vielen Menschen begegnet und hat hochemotionale Geschichten erzählt bekommen, welche er in seinem Buch beeindruckend wiedergibt. Er beschreibt wie Betroffene und Angehörige Krankheit, das Leben und das Sterben erleben und mit ihrer Trauer umgehen. Aber nicht nur davon wird Eduard Maass erzählen, sondern er wird auch auf seine eigene Lebensgeschichte und seine Einstellung zur Spiritualität eingehen. Und er wieder sicher auch erklären, was es mit dem Engel Fritz auf sich hat.