Absinth - Die grüne Fee

Erdhaus im Wildpark
Erdhaus im Wildpark

Ein verruchter Kostümabend im Paris des frühen 20. Jahrhunderts.   

Das trifft sich gut: Mitten in der Faschingszeit begeben wir uns in eine ausschweifende Zeit um 1900, in denen auch berühmte Künstler wie Baudelaire, Gauguin, van Gogh, Hemingway, Toulouse-Lautrec oder Wilde (Oscar) ihren Cancan gefunden haben. Es wird ein dunkler, verruchter Abend mit viel Haut, gepflegten Geheimnissen und ab 18...

17:30 Uhr: Durch den dunklen Wald zur grünen Fee

18:30 Uhr: Feinstes vom Barbeque-Smoker und „Belle Époque Köstlichkeiten“ nach Art des Wildparks!

19:30 Uhr: Drei Absinth der Extraklasse inklusive:

  • Schweizer Trinkweise

  • Französisches Trinkritual

  • Tschechisches oder Feuerritual


22:30 Uhr: Mitternachtssnack!

Pro Person 99,00 €

Das Essen, die o.g. 3 Absinth und vor allem das Wasser sind im Preis inbegriffen, damit niemand sein vorzeitiges „Fin de Siècle“ erleben muss... Weitere Getränke und weitere Absinth werden zuzüglich berechnet.