Abendkonzert mit der Jugendkapelle des Musikverein Umpfertal

Jugendkapelle des Musikvereins Umpfertal
Jugendkapelle des Musikvereins Umpfertal
„Jung - Frisch - Dynamisch“ – so lässt sich die Jugendkapelle des Musikvereins Umpfertal aus Boxberg wohl am besten charakterisieren. Die 30 Jugendlichen im Alter von 10 bis 17 Jahren und ihr Dirigent Stefan Bender verstehen es, ihre facettenreiche Musik mit Spaß und Freude ins Publikum zu transportieren. Am Samstag, dem 30. September 2017, findet um 19:30 Uhr in der Wandelhalle in Bad Mergentheim ein Abendkonzert mit der Jugendkapelle aus Boxberg statt. Die Jugendkapelle unter der Leitung von Stefan Bender eröffnet ihr Konzert mit dem schwungvollen Marsch „Opening“ von Ernst Hoffmann. Anschließend folgt das von Jacob de Haan komponierte Werk „Concerto d’Amore“. „Concerto d’Amore“ verbindet unterschiedliche Musikstile zu einer mitreißenden Klangfülle, in der das melodische Thema von den verschiedenen Instrumentengruppen im¬mer wieder neu interpretiert wird – eine große Herausforderung an die jungen Musikerinnen und Musiker der Jugendkapelle. Es folgen Melodien aus  Disney-Filmen, arrangiert von Johnnie Vinson sowie Musik aus bekannten Kinofilmen wie z. B. aus „E.T.“ oder „Jurassic Park von John Williams. Außerdem „Mountain Wind“ – der „Bergwind“ – ein kleines feines Konzertwerk von Martin Scharnagl. Die musikalisch reizvolle Komposition bietet schöne Melodien und eine berührende Atmosphäre. Es ist beeindruckend, mit welcher Schlichtheit Martin Scharnagl hier eine große emotionale Wirkung erzielt. Lassen Sie sich danach mit „Ammerland“ von Jacob de Haan in einen bezaubernden Landstrichs am Zwischenahner Meer entführen und genießen Sie die Natur, die Aussicht über das Wasser und die leuchtenden Farben dieser einzigartigen Landschaft musikalisch dargeboten von der Jugendkapelle des Musikvereins Umpfertal aus Boxberg. Eintrittspreis: 7,00 Euro