Veranstaltungen
in Bad Mergentheim

Highlights

©Wildpark-Mendi Ala

Wildpark Bad Mergentheim

Der Wildpark Bad Mergentheim hat wieder geöffnet! Auch unter den aktuellen Umständen begrüßt der Wildpark Sie wieder mit Freude und wünscht Ihnen einen entspannten und erholsamen Aufenthalt mitten in der Natur. Sehen und erleben Sie über 70 Wildtierarten in naturnah gestalteten Freisichtanlagen. Die Informationstafeln an den Gehegen erklären Ihnen viel Wissenswertes zu Vorkommen, Lebensraum, Lebensweise, etc. der jeweiligen Tiere. Nehmen Sie sich ausreichend Zeit, um die Tiere zu entdecken und zu beobachten: Am Ende wissen Sie dann, warum im Wildpark die „Saubermänner“, „Samtpfotler“, „Könige“ und „Schaufler“ unterwegs sind… Bitte beachten: Aufgrund Corona-Verordnungen finden Fütterungsrunden mit den Tierpflegern und Haustiervorführungen aktuell nicht statt. Ebenso sind der Streichelzoo, das Dammhirschgehege und die Koboldburg gesperrt. Sobald wie möglich werden diese aber wieder geöffnet bzw. stattfinden. Wichtige Info: Der Wildpark Bad Mergentheim darf pro Tag zu jeweils zwei Tageszeiten jeweils max. 500 Personen einlassen.Die Zeiten sind 09:00 Uhr (letzter Einlass 12:30 Uhr!) und 13:00 Uhr (letzter Einlass 16:30 Uhr).ABER: diejenigen, die morgens schon kommen können, können natürlich den ganzen Tag bei uns bleiben! Die Maßnahme dient nur der Entzerrung! Tickets für den Wildpark gibt es nur Online unter den jeweils unten stehenden Links.

Viel Spaß mit Uli Stein

"Viel Spaß" mit Uli Stein

„Viel Spaß“ in Bad Mergentheim Er ist der erfolgreichste Cartoonist Deutschlands: Uli Stein, Schöpfer der „Frechen Maus" hat über elf Millionen Bücher, Hunderttausende von Kalendern, mehr als 200 Millionen Postkarten und Unmengen von Design-Objekten unters Volk gebracht. Sich selbst versucht der 1946 in Hannover geborene Zeichner so gut wie möglich aus der Öffentlichkeit herauszuhalten. Dabei hätte er schon längst sein 40jähriges Zeichenfeder-und-Malstift-Jubiläum feiern können - wenn er nur der Typ dazu wäre. Denn lieber als die selbstzufriedene Rückschau ist ihm das tägliche Abenteuer seiner irrwitzigen Ideen. Über 120 gerahmte Cartoons, Ideenskizzen und Kuriositäten laden unter dem Titel „Viel Spaß“ zum Schmunzeln ein. Die Protagonisten sind mal wieder Mäuse, Schweine, Pinguine, Katzen, Hunde, Frösche, und Geier. Nicht  zu vergessen: Erwin und Martha, die beiden gurkennasigen Vertreter der menschlichen Spezies mit den Spiegeleieraugen. In der Ausstellung sind neben vielen lustigen Bildern, einige kuriose Erfindungen, besondere grafische Werke sowie Original-Zeichnungen und -Skizzen aus der frühen Schaffenszeit des Künstlers zu bestaunen. Hier erfahren Sie mehr.     Öffnungszeiten:Täglich 10:30 - 17:00 Uhr, mittwochs geschlossen. Eintritt frei. Wer Gefallen an der Ausstellung hatte, ist herzlich eingeladen, einen Beitrag für Kultur in Bad Mergentheim zu leisten. Besucher können dazu ihren individuellen Betrag in einer Box am Ausgang hinterlassen. Vielen Dank dafür! Bitte tragen Sie aus aktuellem Anlass beim Besuch der Ausstellung eine Mund-Nasen-Bedeckung.

Veranstaltungs­kalender

Wildpark Bad Mergentheim

06.05.2020 bis 14.06.2020 Wildpark Bad Mergentheim

Der Wildpark Bad Mergentheim hat wieder geöffnet! Auch unter den aktuellen Umständen begrüßt der Wildpark Sie wieder mit Freude und wünscht Ihnen einen entspannten und erholsamen Aufenthalt mitten in der Natur. Sehen und erleben Sie über 70 Wildtierarten in naturnah gestalteten Freisichtanlagen. Die Informationstafeln an den Gehegen erklären Ihnen viel Wissenswertes zu Vorkommen, Lebensraum, Lebensweise, etc. der jeweiligen Tiere. Nehmen Sie sich ausreichend Zeit, um die Tiere zu entdecken und zu beobachten: Am Ende wissen Sie dann, warum im Wildpark die „Saubermänner“, „Samtpfotler“, „Könige“ und „Schaufler“ unterwegs sind… Bitte beachten: Aufgrund Corona-Verordnungen finden Fütterungsrunden mit den Tierpflegern und Haustiervorführungen aktuell nicht statt. Ebenso sind der Streichelzoo, das Dammhirschgehege und die Koboldburg gesperrt. Sobald wie möglich werden diese aber wieder geöffnet bzw. stattfinden. Wichtige Info: Der Wildpark Bad Mergentheim darf pro Tag zu jeweils zwei Tageszeiten jeweils max. 500 Personen einlassen.Die Zeiten sind 09:00 Uhr (letzter Einlass 12:30 Uhr!) und 13:00 Uhr (letzter Einlass 16:30 Uhr).ABER: diejenigen, die morgens schon kommen können, können natürlich den ganzen Tag bei uns bleiben! Die Maßnahme dient nur der Entzerrung! Tickets für den Wildpark gibt es nur Online unter den jeweils unten stehenden Links.

Mehr erfahren

Entdecke dich selbst! - Stärkung des Selbstvertrauens

20.06.2020 10:00 Uhr - 17:00 Uhr Volkshochschule

Entdecke dich selbst! - Seminar zur Stärkung des Selbstvertrauens für Teenager von 10 bis 14 Jahren. Der Diplom-Sozialpädagoge und persolog®-Trainer Tobias Lutz nimmt dich mit auf eine spannende Reise zu dir selbst: Was zeichnet dich aus? Wie siehst du dich selbst und wie wirkst du auf andere? Wie kooperierst du mit anderen? In diesem ganztägigen Seminar lernst du deine Stärken und Schwächen kennen und gehst mit anderen Teenagern auf Entdeckungstour. So könnt ihr der spannendsten Frage überhaupt nachgehen: Wie kannst du deine Stärken noch besser einsetzen? Bitte Getränk und Brotzeit mitbringen. Anmeldung bei der vhs unter Telefon 07931 574300, per E-Mail an vhs@bad-mergentheim.de und im Internet unter www.vhsmgh.de.

Mehr erfahren

Schlosserlebnistag für Familien

21.06.2020 Residenzschloss Mergentheim

Details folgen                                                                                                                                                                                              

Mehr erfahren

Leseraupe 2020

8 Termine ab 17.07.2020 - 19.12.2020 15:00 Uhr - 15:30 Uhr Saal der Stadtbücherei

Für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren ist einmal im Monat Vorlesezeit im Saal der Stadtbücherei Bad Mergentheim. Bei der Leseraupe gibt es jedes Mal Vorlesegeschichten, die Jungen und Mädchen im Vorschul- und Grundschulalter gleichermaßen begeistern: von aufregenden Abenteuer- und Krimigeschichten, bis hin zu schönen Freundschafts- oder Tiergeschichten ist für jeden etwas dabei! Außerdem bekommt jedes Kind beim ersten Besuch eine eigene Leseraupe, die mit der Zeit Perle um Perle "wachsen" kann Für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren. Dauer: ca. 30 Min. Eintritt: frei Anmeldung bitte unter Tel.: 07931 / 57-4200 oder direkt in der Stadtbücherei Bad Mergentheim.

Mehr erfahren

Workshop in der Sonderausstellung Rom lebt!

1 Termine ab 08.08.2020 10:30 Uhr - 12:00 Uhr Residenzschloss Mergentheim

Workshop für Kinder in der Sonderausstellung Rom lebt! Mit dem Handy in die Römerzeit Monika Krüger/Dr. Nicole Scheuerbrandt Anstrengend, gefährlich oder voller Genuss und Luxus – wie war das Leben in der Römerzeit? Auf jeden Fall war ganz schön viel los. In dieser Ausstellung kann man durch großformatige Bilder mit überraschendem 3D-Effekt in verschiedenste Alltagsszenen eintauchen. Doch allen ist etwas Gemeinsam: Sie sind unvollständig. Das, was fehlt, ist der Besucher! Vor herabfallenden Ziegeln fliehen, Wein einschenken, einen Tiger bändigen oder mit Legionären marschieren: Erst wenn der Besucher Teil der Bilder ist, werden diese lebendig. Am besten funktioniert die Zeitreise, wenn man ein Foto von der Aktion macht und es dann betrachtet. Durch diesen Trick wird man in die Römerzeit versetzt! InfoAltersstufe: 7 bis 10 Jahre, max. 15 Kinder Dauer: 90 Minuten Mitzubringen: Handy oder DigitalkameraDieser Workshop ist auch nach Vereinbarung zu buchen Eine Ausstellung des Deutschordensmuseums Bad Mergentheimin Kooperation mit den Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim und Tricture by eli

Mehr erfahren

Nacht der Ausbildung

01.10.2020 17:00 Uhr - 22:00 Uhr

Am Donnerstag, 01. Oktober findet zum dritten Mal in Bad Mergentheim die "Nacht der Ausbildung" der Wirtschaftsjunioren Heilbronn-Franken statt - eine Kombination aus einer Ausbildungsmesse und einem kostenlosen Shuttle-Service direkt zu den Betrieben in Bad Mergentheim. Schülerinnen und Schüler können so die Unternehmen direkt kennenlernen. Start ist am Mittelstandszentrum Tauberfranken. Wer sich im Vorfeld einer Bewerbung über mögliche Arbeitgeber informieren möchte, ist hier genau richtig. Die Teilnehmer werden in Bussen wie bei einer „Hop on, Hop off“-Stadtrundfahrt ständig und auf vorher festgelegten Routen zu Ausbildungsbetrieben gefahren. Die Unternehmen präsentieren sich in den eigenen betrieblichen Räumlichkeiten individuell und haben die Möglichkeit zur direkten Kontaktaufnahme mit potentiellen Auszubildenden. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr und endet um 22 Uhr. Startpunkt ist an den Busparkplätzen am Mittelstandszentrum (Riedstraße). Zu- und Umstieg ist jederzeit möglich, so dass mehrere Unternehmen kennengelernt werden können.

Mehr erfahren

Abendführung: Mit der Taschenlampe durch das Schloss

1 Termine ab 30.10.2020 19:30 Uhr - 20:30 Uhr Deutschordensmuseum

Streiflichter - mit der Taschenlampe durch das Schloss Eine abendliche Führung für die ganze Familie Christine Wahl Am Fuße der Berwarttreppe ist ein Löwenkopf zu sehen. Er schüttelt den Stein ab und erwacht zum Leben: Als Löwe Zacharias streift er durchs Schloss. Aber in den letzten Jahrhunderten hat sich einiges verändert! Er begegnet Flora, dem Einhorn, Paul, dem Pferd und weiteren alten Bekannten, findet aber auch völlig Neues. Christine Wahl aus dem Arbeitskreis Museumspädagogik lädt die gesamte Familie zum abendlichen Gang auf den Spuren von Zacharias durch das dunkle Museum ein. Wer hat Lust, mitzukommen? InfoAltersgruppe: Familien mit Kindern ab 6 Jahren, max. 20 PersonenKosten: 4,50 Euro pro Kind, 8,- Euro pro Elternteil, Familie pauschal 20,- EuroBitte Taschenlampen mitbringenAnmeldung unter Tel. 07931/52212

Mehr erfahren

Junges Museum: Weihnachtsbackstube

1 Termine ab 05.12.2020 14:00 Uhr - 16:00 Uhr Residenzschloss Mergentheim

Junges MuseumGeschichten und Spielereien rund um WeihnachtenEine Weihnachtsbackstube Wie begehen wir heute den Advent, wie feiern wir Weihnachten? Viele Bräuche und Geschichten ranken sich um diese besondere Zeit im Jahr. Christine Wahl geht mit den Kindern auf Entdeckungsreise durch das Schloss: Wie war es früher, wie ist es heute? Nach dieser Spurensuche und einer kleinen Pause geht es im Café im Schlossgarten weiter. Unter Anleitung der Konditormeisterin Antje Kurz dürfen die Kinder nach Herzenslust Lebkuchenhäuser weihnachtlich verzieren und sie anschließend mit nach Hause nehmen! Für den AK Museumspädagogik: Christine WahlFür das Café im Schlossgarten: Konditormeisterin Antje Kurz Info:Ort: Deutschordensmuseum und Café im SchlossgartenAltersgruppe: 8 – 12 Jahre, max. 10 KinderBitte mitbringen: Brotzeit und Getränk – es wird eine Pause gemachtAußerdem: eine SchürzeKosten: 16,50 Euro pro Kind (inkl. Lebkuchenhaus) Anmeldung unter Tel. 07931 52212

Mehr erfahren