150 Jahre Tauberbahn in Bad Mergentheim

Bahnhof Bad Mergentheim um 1900 (Bild: Stadtarchiv)
Bahnhof Bad Mergentheim um 1900 (Bild: Stadtarchiv)

Jubiläum 150 Jahre Tauberbahn 

Zwischen Bad Mergentheim und Wertheim findet der Festsonntag mit Jubiläumsprogramm statt. 

Dampfzug-Pendelfahrten und weitere Sonderzüge zwischen Bad Mergentheim - Lauda - Wertheim verkehren an dem Festtag. Die genauen Fahrzeiten werden noch vom Landratsamt Main-Tauber-Kreis bekannt gegeben (siehe Aushänge am Veranstaltungstag). Es gilt die Preisstufe 3. 

In Bad Mergentheim erwartet Sie ein buntes Programm rund um den Bahnhof:

  • Informationsstand der Tourist-Information Bad Mergentheim mit Gewinnspiel am Bahnhofsvorplatz
  • Gemeinsamer Informationsstand der Naturschutzgruppe, des Taubermobil Carsharing e.V. und des VCD Bad Mergentheim
  • Bilderausstellung des Eisenbahnfreunde Bad Mergentheim 
  • Bilderausstellung zu historischen Dampfzügen
  • Eisverkauf durch den Kiosk Eckert im Bahnhofsgebäude
  • kostenlose Gästeführungen in Stadt und Kurpark um jeweils 10.30 Uhr und 16.30 Uhr, Dauer ca. 45 Minuten
    Start: Bahnhofsvorplatz
  • Informationen zur Landesgartenschaubewerbung der Stadt Bad Mergentheim
  • Besuch des Wildparks mit dem Bus ab Bahnhof
    Abfahrtszeiten: 9:30 Uhr, 11:45 Uhr, 12:45 Uhr, 14:40 Uhr, 16:40 Uhr
  • Möglichkeit der Besichtigung des Deutschordensmuseum mit der Sonderausstellung "Wie es Euch gefällt. Cartoons von Gerhard Glück"
    Öffnungszeiten: 10.30 - 17.00 Uhr (Unkostenbeitrag)
  • 90 minütige Stadtführung durch die historische Altstadt um 14.00 Uhr ab dem Alten Rathaus (Unkostenbeitrag)