Veranstaltungen
in Bad Mergentheim

Highlights

Amazing Shadows (Foto: © Wallauer / infopress4u.de)

Amazing Shadows
31.03.2017 20:00 - 22:00 Uhr

AMAZING SHADOWS performed by CATAPULT ENTERTAINMENT (USA) 30 Mio. Zuschauer in den USA! Das amerikanische Starensemble CATAPULT ENTERTAINMENT tourt auch 2017 durch Deutschland und macht hierbei einen Stopp in Bad Mergentheim und präsentiert live die faszinierende Reise in das Reich der lebenden Schatten! „Unglaublich! Wie machen die das bloß? Sowas habe ich ja noch nie gesehen!“ – Kaum ein Besucher, ob Groß oder Klein, Alt oder Jung, der nicht sofort gefangen ist von der fantasievollen Kraft der lebendigen Schattenbilder. Amazing Shadows – das ist großes Schattentanztheater vom Allerfeinsten. Virtuose Artistik und eine packende Choreographie ziehen die Besucher in ihren Bann. Ein atemberaubendes Fest für alle Sinne. Poetisch, ästhetisch, spektakulär. Mit absoluter Körperbeherrschung und höchster Präzision projizieren die Künstler in rasanter Abfolge einzig mit ihren Körpern immer neue Schattenbilder. Für den Zuschauer entstehen lebendige Welten, die wie kleine Kurzfilme anzuschauen sind. Das amerikanische Starensemble CATAPULT ENTERTAINMENT wurde 2008 von Adam Battelstein gegründet. Zuvor war er selbst fast 20 Jahre als Tänzer und Performer auf unzähligen Bühnen weltweit zu sehen. 2013 begeisterte CATAPULT im amerikanischen Ableger der TV-Show „Das Supertalent“ und wurde von der Jury und den Zuschauern bis ins Finale gevotet. Battelstein legt höchsten Wert auf die Qualität seiner Tänzer/innen, die durchweg hochrangige Referenzen wie den Broadway oder die New Yorker „Met“ (Metropolitan Opera) vorweisen. Tickets für die Veranstaltung erhalten Sie hier.

Das Laufereignis in der der Gesundheitsstadt Bad Mergentheim: der Stadtlauf.

12. Bad Mergentheimer Stadtlauf
01.04.2017 14:30 - 19:00 Uhr

Der Bad Mergentheimer Stadtlauf gehört zu den größten Lauf-Events im Taubertal und begeistert seit 12 Jahren die Massen! Über 14.000 Teilnehmer im Alter von 3 bis 80 Jahren sind hier seit dem Jahr 2006 an den Start gegangen. Am 1. April 2017 geht der Stadtlauf in die nächste Runde. Dabei werden folgende Wettbewerbe angeboten: Stadtwerk Tauberfranken ½ Marathon (21,1 km) ½ Marathon Staffel (1x 6,1km, und 3x 5 km) für Betriebe, Behörden, Organisationen, Lauftreffs 10 km Lauf AOK Gesundheitslauf 5 km 5 km Jugendlauf mit Mannschaftswertung (5 Läufer/innen pro Team) 2,2 km Schülerlauf Volksbank Schul Cup 1,1 km Bambini Lauf ca. 500 m Der Stadtlauf wird veranstaltet von Achim Kaufmann mit der Stadt Bad Mergentheim sowie regionalen Sponsoren als Partner. Weitere Information zum Stadtlauf sowie die Möglichkeit zur Online-Anmeldung finden Sie hier.

Veranstaltungs­kalender

Schöner Schein. Mitmischen im Museum

19.01.2017 bis 23.04.2017 14:00 Uhr - 17:00 Uhr Deutschordensmuseum

So abenteuerlich war Museum noch nie! Mit dem Tiger Auge in Auge, dem Leoparden das Kinn kraulen, das riesige Mammut im Schlepptau – in dieser Ausstellung können Sie Teil spektakulärer Bilder werden. Auf der Spur dieser Bilder kann man das ganze Deutschordensschloss in Bad Mergentheim neu entdecken. Hier dürfen Sie nach Herzenslust „posen“ und fotografieren. 3D-Großgemälde mit aufsehenerregenden und täuschend echten Darstellungen von Tieren und ungewöhnlichen Szenen dürfen „betreten“ werden. Jetzt dürfen Sie im Museum, wo sonst die Kamera in der Tasche bleiben muss, eine richtiggehende Fotosession veranstalten. Schöner Schein: Sie sind im Bild. Anschließend können Sie tolle Erlebnisse mit nach Hause nehmen, als Erinnerung oder um sie via Facebook oder Whatsapp ihren Freunden zu schicken. Ein Spaß für die ganze Familie, für Jung und Alt! 20 großformatige Abbildungen („Tricture“), zum Teil in die Ausstellungsräume im gesamten Schloss integriert, laden zum „Mitmischen“ ein: Bedroht von riesigen Wassersauriern im aufgewühlten Meer schwimmen Sie lässig auf einem Baumstamm, dem Löwen mit dem weit aufgerissenen Rachen reichen Sie mit Hilfe eines dürren Astes ein Stück rohes Fleisch, einen hungrigen Bär füttern Sie mit einem Lachs. Auch ein Pandabär, ein Tyrannosaurus Rex oder verschiedene Wassersaurier warten auf Besucher, die sich zu Ihnen aufs Bild gesellen. Ein Monster lauert hinter der Tür, ein Pirat, eine Prinzessin und ein Landgraf möchten in Kontakt mit den Betrachtern treten. Ein Höhepunkt ist die aufwendige Darstellung einer großen urzeitlichen Höhle im mittelalterlichen Gewölbekeller des Schlosses, wo Sie sich zu den Höhlenbewohnern am Feuer setzen und an deren Leben teilhaben können. Sie steigen ins Bild und erleben die „finstere“ Urzeit in mittelalterlicher Atmosphäre. Das Faltblatt zur Sonderausstellung können Sie hier herunterladen. Bitte beachten Sie unsere Öffnungszeiten: Bis Ende März: Dienstag – Samstag 14 – 17 Uhr Sonntag/Feiertage 10.30 – 17 Uhr Ab April: Dienstag – Sonntag 10.30 – 17 Uhr Montags geschlossen

Mehr erfahren

THE LAST LINE Writing in Berlin. Fotografien Heike Steinweg

24.02.2017 bis 06.04.2017 14:00 Uhr - 17:00 Uhr Deutschordensmuseum

Eine Ausstellung von "Literatur im Schloss" im Deutschordensmuseum. Die Fotografin Heike Steinweg hat einmal über sich gesagt, dass ein Porträt immer einen bestimmten Moment im Zeitverlauf einfange: „Ich spiegele mich in dem Menschen, den ich fotografiere, und dieser Mensch spiegelt sich in mir, was bedeutet, dass auch der Fotograf in einem Porträt sichtbar wird.“ Das ist eine schöne Beschreibung all ihrer Arbeiten, besonders aber trifft sie zu auf ihr Langzeitprojekt „The Last Line“, das rund vierzig Schriftstellerporträts umfasst. Darin setzt sie letzte Sätze von Romanen in Beziehung zu den Porträtierten. Das Augenmerk wird – auch in der Literaturwissenschaft – meist auf erste Sätze gerichtet – aber mindestens ebenso bedeutsam sind letzte Sätze, die nicht nur das Ende eines Buches markieren, sondern auch den Schlusspunkt unter eine oft jahrelange Arbeit setzen. Was bedeutet das für Autoren, wie kommen sie zur ihren letzten Sätzen, wie entlassen sie ihre Figuren ins Ungewisse? Diese Fragen hat Heike Steinweg an deutsche und internationale Autoren wie Ingo Schulze, Janne Teller oder Jonathan Safran Foer gestellt, Autoren, die entweder in Berlin leben oder zeitweise in Berlin geschrieben haben. Und sie hat sie an ihren Arbeitsplätzen oder in urbanem Umfeld fotografiert. Die Verknüpfung von Bild und Text schafft dabei vielschichtige, mehrdimensionale Porträts. Nachdem die Ausstellung „The Last Line“ bereits in New York, Washington, Berlin und Toronto gezeigt wurde, macht sie nun Station in Bad Mergentheim. Ein Künstlerbuch (500 Exemplare, nummeriert) ist im Museumsshop zu erwerben. Bitte beachten Sie unsere Öffnungszeiten: Bis Ende März: Dienstag – Samstag 14 – 17 Uhr Sonntag/Feiertage 10.30 – 17 Uhr Ab April: Dienstag – Sonntag 10.30 – 17 Uhr Montags geschlossen

Mehr erfahren

Stadtführung

280 Termine ab Heute - 31.12.2017 14:00 Uhr - 15:30 Uhr

Unsere Gästeführer stellen Ihnen bei einem kurzweiligen Rundgang duch die historische Altstadt die Sehenswürdigkeiten vor. Treffpunkt: Altes Rathaus / Marktplatz  Dauer: ca. 1,5 Stunden (samstags 1 Stunden - da sich eine Museumsführung anschließt) Preise Führung: 3,50 € pro Person 2,50 € pro Person für Inhaber der Kur- und Gästekarte und Schwerbeschädigte  Kinder bis 14 Jahre frei  Die Bzahlung erfolgt direkt beim Gästeführer.  Weitere Informationen erhalten Sie bei der Tourist-Information Bad Mergentheim, Tel. +49 7931 574815

Mehr erfahren

Kurkonzert im Brunnentempel

4 Termine ab Heute - 31.03.2017 15:30 Uhr - 17:00 Uhr Wandelhalle-Brunnentempel im Kurpark

Das Ensemble des Kur- und Salonorchesters Hungarica setzt sich aus sieben Musikerinnen und Musikern zusammen, die allesamt ausgebildete und hochkarätige Instrumentalisten sind. Von November bis März spielt das Kurorchester in einer 4er-Besetzung nachmittags um 15:30 Uhr (täglich außer Donnerstag) im Brunnentempel und abends um 19:30 Uhr (nur freitags + samstags) im Kurhaus. Ebenfalls während der Wintersaison: montags und mittwochs spielt das Kurorchester die Abendkonzerte in den Kliniken oder Hotels, die genauen Orte sind den Aushängen zu entnehmen. Donnerstag ist spielfreier Tag. Änderungen vorbehalten.

Mehr erfahren

Tag der Gesundheit

40 Termine ab 29.03.2017 - 27.12.2017 09:00 Uhr - 22:00 Uhr Solymar Therme

Entdecke deine Vitalität beim Tag der Gesundheit. Jeden Mittwoch. • Kondition steigern: Ganztägige Aqua Fitness von 10:30 bis 18:30 • Pflegen & Regenerieren: Erfrischende Hautpeelings und Gesichtsmasken • Vital ernähren: Gesunde und leckere Snacks werden zwischendurch gereicht • Kostenlose Schnuppermassagen Angebot: 1 Kaffee oder Cappuccino und 1 Stück Kuchen nach Wahl – 5 € Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten. Weitere Informationen finden Sie hier.  

Mehr erfahren

Führung: Stuppacher Madonna

363 Termine ab 29.03.2017 - 30.12.2017 13:30 Uhr - 14:00 Uhr Pfarrkirche Mariä Krönung, Stuppach

In Stuppach, einem Stadtteil von Bad Mergentheim, befindet sich in einer Seitenkapelle der dortigen Pfarrkirche Mariä Krönung das berühmte Marienbild von Matthias Grünewald (Mathias Gotthardt Nidhard), das als eines der bedeutendsten Werke mittelalterlicher Tafelmalerei gilt: Die Stuppacher Madonna. Wohl kaum ein Marienbild in der Welt ist wundersamer in den Tönen seiner Farben, verhaltener und erregender in seinen Zeichen, umfassender und dichter in der Sprache seiner Symbole - als jenes Marienbild, das im Jahr 1812 seine Heimat im hohenlohisch-fränkischen Dorf Stuppach fand. Eintritt: Erwachsene: 2,50 € Schüler/Studenten, Menschen mit Behinderung, Senioren: 2,00 € Kinder bis 10 Jahre: frei Kontakt: Kapellenpflege Stuppacher Madonna Grünewaldstraße 4 97980 Bad Mergentheim - Stuppach Tel. 07931 / 26 05 pfarramt.stuppach@kabelbw.de

Mehr erfahren

Osterbasar

31.03.2017 bis 02.04.2017 10:00 Uhr Kulturforum Bad Mergentheim

Selbstgebasteltes zum Osterfest Wer noch Ideen für Oster- und Frühlingsdekorationen oder kleine Geschenkideen für Ostern sucht, wird sicherlich auf dem Osterbasar fündig. Das Angebot reicht von kunstvoll gestalteten Eiern traditionellem Osterschmuck, floristischen Dekoartikeln aus Naturmaterialien, gehäkeltem und gefädeltem Modeschmuck sowie originell selbstgefertigte Töpferware. Hüte, Schals und Jacken aus Wollwalk oder Teddy's, Hasen usw. aus Mohair – alles von Hobbykünstlern aus Bad Mergentheim und näherer Umgebung gefertigt – warten auf die Besucher. Im österlich geschmückten Kulturforum kann man in aller Ruhe nach Geschenken stöbern oder nach Anregungen für die eigene Kreativität Ausschau halten. Mit selbstgebackenen Kuchen und Torten ist die Mini-Cafeteria wieder ein beliebter Anziehungspunkt. In gemütlicher Atmosphäre kann man hier Kaffee und Kuchen genießen. Blickfang sind auch die drei Stände vor dem Eingang des Kulturforums. Sie sind Hobbykünstler/in und würden auch gerne einmal am Osterbasar ausstellen? Dann schicken Sie Ihre Bewerbung mit Fotos Ihrer Arbeiten an manuela.wischnewski@bad-mergentheim.de. Öffnungszeiten: 31.03.2017 - 02.04.2017 Fr. & Sa. 10 – 17 Uhr, Sonntag, 11 – 17 Uhr Eintritt frei!

Mehr erfahren

Nacht der Lichter in der Solymar Therme

27 Termine ab 31.03.2017 - 29.12.2017 18:00 Uhr - 23:00 Uhr Solymar Therme

Jeden Freitag lädt die Solymar Therme Ihre Gäste zur Nacht der Lichter ein. Kerzenlicht illuminiert an den Abenden die Therme und die Gäste werden mit besonderen Aufgüssen verwöhnt. Wohlfühl-Atmosphäre pur! Der Preis für das Event ist im Eintrittspreis enthalten. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Mehr erfahren

Amazing Shadows

31.03.2017 20:00 Uhr - 22:00 Uhr Kurhaus-Großer Kursaal

AMAZING SHADOWS performed by CATAPULT ENTERTAINMENT (USA) 30 Mio. Zuschauer in den USA! Das amerikanische Starensemble CATAPULT ENTERTAINMENT tourt auch 2017 durch Deutschland und macht hierbei einen Stopp in Bad Mergentheim und präsentiert live die faszinierende Reise in das Reich der lebenden Schatten! „Unglaublich! Wie machen die das bloß? Sowas habe ich ja noch nie gesehen!“ – Kaum ein Besucher, ob Groß oder Klein, Alt oder Jung, der nicht sofort gefangen ist von der fantasievollen Kraft der lebendigen Schattenbilder. Amazing Shadows – das ist großes Schattentanztheater vom Allerfeinsten. Virtuose Artistik und eine packende Choreographie ziehen die Besucher in ihren Bann. Ein atemberaubendes Fest für alle Sinne. Poetisch, ästhetisch, spektakulär. Mit absoluter Körperbeherrschung und höchster Präzision projizieren die Künstler in rasanter Abfolge einzig mit ihren Körpern immer neue Schattenbilder. Für den Zuschauer entstehen lebendige Welten, die wie kleine Kurzfilme anzuschauen sind. Das amerikanische Starensemble CATAPULT ENTERTAINMENT wurde 2008 von Adam Battelstein gegründet. Zuvor war er selbst fast 20 Jahre als Tänzer und Performer auf unzähligen Bühnen weltweit zu sehen. 2013 begeisterte CATAPULT im amerikanischen Ableger der TV-Show „Das Supertalent“ und wurde von der Jury und den Zuschauern bis ins Finale gevotet. Battelstein legt höchsten Wert auf die Qualität seiner Tänzer/innen, die durchweg hochrangige Referenzen wie den Broadway oder die New Yorker „Met“ (Metropolitan Opera) vorweisen. Tickets für die Veranstaltung erhalten Sie hier.

Mehr erfahren

Solymar Sauna-Tag

40 Termine ab 01.04.2017 - 30.12.2017 09:00 Uhr - 23:00 Uhr Solymar Therme

An jedem Samstag im Monat lädt die Solymar Therme alle Saunafans zum Sauna-Tag ein. Die Sauna ist mit Kerzen illuminiert und die Saunameister zelebrieren Spezielaufgüsse passend zu einem monatlich wechselndem Motto - zum Beispiel Hüttengaudi, Karibische Nacht, Feuer & Eis, Spanischer Sommer und viele weitere. Die monatlich wechselnde Mottos finden Sie hier. Der Preis für das Event ist im Eintrittspreis enthalten.

Mehr erfahren