Württemberger Weinradweg - Etappe HeilbronnerLand

Der Radweg entlang der Württemberger Weinstraße vom Taubertal bis Rottenburg am Neckar. Eine der zentralen Etappen am Württemberger Weinradweg verläuft von Obersulm über Heilbronn weiter nach Lauffen a. N. 

Neckartal bei Lauffen a. N.

Weinfreunde werden auf dem Weinradweg entlang aller württembergischen Weinbaugebiete geführt und können direkt am Wegesrand die regionalen Spezialitäten probieren. Der Besuch einer der urigen Besenwirtschaften und modernen Weinstuben sollte zum Pflichtprogramm für Radfahrer auf dem Württemberger Weinradweg gehören. Zahlreiche Weinfeste im Jahresverlauf oder eine WeinErlebnisFührung sind weitere Möglichkeiten, den Wein hautnah zu erleben.

Im HeilbronnerLand, dem Zentrum des Württemberger Weinbaus und Deutschlands Rotweinregion Nummer 1, führt die Weinroute duch die Rebhänge im Weinsberger Tal und Neckartal. 

Parkmöglichkeiten

  • Am Bahnhof Lauffen a. N. ist das Parken am Wochenende gratis.
  • In Scheppach oder Obersulm-Wieslensdorf gibt es kostenlose Parkplätze.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

  • Start-/Endpunkt Obersulm im Weinsberger Tal:
    mit der S-Bahn (Linie S4 Karlsruhe-Öhringen) bis Obersulm-Wieslensdorf
  • Start-/Enpunkt Lauffen im Neckartal:
    Deutsche Bundesbahn (Linie Stuttgart -Heilbronn - Heidelberg) bis zum Bahnhof Lauffen a. N.
  • beim Toureinstieg in Lauffen vom Bahnhof der Straße "Im Bühl" Richtung Osten  folgen bis zum Kreisel mit Hölderlin-Kunstwerk. Hier verläuft der Weinradweg.
  • beim Toureinstieg in Wieslensdorf der Straße "Eisenbahnweg" nach Süden folgen bis dieser auf die "Scheppacher Straße" trifft.
    Hier verläuft der Weinradweg .
  • Fahrplanauskunft unter www.hnv.de

Wegbeschreibung

Durch die Nähe zu den Flüssen Neckar und Sulm verläuft der Radweg überwiegend im flachen Gelände. Im Übergang vom Weinsberger Tal in das Heilbronner Becken gibt es einen nennenswerten Anstieg. Auch wenn der Weg durch überwiegend besiedeltes Gebiet verläuft, ist der Wein allgegenwärtig. Besonders im Weinsberg Tal ist das allumgebende Weinbergpanorama ein Genuss.