Radeln durch die Täler im Taubertal

Uns erwartet eine meist flache Rundtour vom Kurort Bad Mergentheim nach Weikersheim. Durch die typische Täler-Landschaft des Taubertals kommen wir an zwei sehenswerten Schlössern vorbei.

Das Renaissanceschloss in Weikersheim
Bad Mergentheim ist nicht nur ein Kurort mit einer berühmten Solequelle, sondern besitzt auch das erste sehenswerte Schloss auf unserer Tour. Beides gehört dem 600 Jahre alten Deutschen Orden an. Wir starten vom Bahnhof links in die Poststraße, überqueren die Gleise und fahren beim nächsten Kreisel geradeaus. Vor dem Fluss biegen wir rechts ab und folgen der Tauber bis wir über die nächste Brücke das Ufer wechseln. Bald passieren wir die Sport- und Kuranlagen sowie den Kurpark und radeln unter der B19 hindurch. Zu unserer Rechten liegt die Burg Neuhaus (1), die wir durch einen kleinen Abstecher erreichen. Wieder an der Tauber entlang, erreichen wir das Weindorf Markelsheim, in dem es einen Weinlehrpfad gibt. Während unserer Tour fahren wir an einer typischen Steinriegel-Landschaft vorbei. Diese kennzeichnet sich durch aufgeschüttete Steinwälle und Hecken zwischen Trocken- und Blumenwiesen. Parallel zu den Bahngleisen gelangen wir zunächst nach Elpersheim und danach durch Weikershem. Das Highlight der Route ist das Renaissanceschloss Weikershem (2), dass uns mit seinem Barockgarten, Alchemie-Museum und prunkvollen Räumen erwartet. Auch der Ortskern mit Dorfmuseum, Pfarrkirche und Marktplatz ist schön anzusehen. Der idyllische Weg verläuft nun über Schäftersheim und im Tal des Nassauer Bachs ins Dorf Nassau mit frühgotischer Kirche. Danach gelangen wir über Bernsfelden hinauf nach Lichthöfen und schließlich nach Harthausen. Auf unserem von Feldern umsäumten Weg treffen wir auf einige Wegkreuze, besonders schön ist das der Vierzehnheiligen. Vor dem Ort Löffelstelzen (3) umrunden wir eine Militäranlage. Der Kirchturm im Ort dient gleichzeitig als Wasserturm. Abschließend kommen wir am Wald vorbei auf der Löffelstelzer-Straße zurück zum Fluss Taube. Diesen überqueren wir und befinden uns sogleich wieder in Bad Mergentheim. Auf der Wolfgangstraße und der Poststraße gelangen wir zurück zum Bahnhof, unserem Startpunkt.

Anfahrt

A83, Ausfahrt 3 Tauberbischofsheim, auf der B290 nach Bad Mergentheim

Parkmöglichkeiten

Parkmöglichkeiten am Bahnhof

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit der Bahn nach Bad Mergentheim

Wegbeschreibung

Bad Mergentheim - Igersheim - Markelsheim - Elpersheim - Wekershem - Schäftersheim - Nassau - Harthausen - Löffelstelzen - Bad Mergentheim