Jakobswanderweg 6. Etappe

Auf rund 25 km führt die 6. Etappe vorbei am Weinort Beckstein.Weiter geht es über Sachsenflur in den Weinort Markelsheim.

Ulrichskapelle in Standorf © Peter Frischmuth

 über den Galgenberg gelangt man nach Beckstein mit herrlichen Ausblicken auf den Weinort. Nach einem Abstieg erreicht man Königshofen, weiter geht es das Umpfertal hinauf, nach einem kurzen Anstieg nach Sachsenflur. über den Edelberg führt der Weg stetig bergab in die Kurstadt Bad Mergentheim. Auf halber Höhe, mit Blick auf die Burg Neuhaus, geht es durch die Weinlage Mönchsberg bis zum Weinort Markelsheim.

Spuren der Jakobspilger:
Bad Mergentheim: Marienkirche, Münster St. Johannes


Weitere Sehenswürdigkeiten:
Beckstein: Weinort, Weinlehrpfad

Sachsenflur: Schloss
Bad Mergentheim: Deutschordensschloss (12. Jh.) mit Museum und Schlosspark, Marktplatz, Wildpark, Kurpark mit Rosengarten, Klanggarten, Japangarten etc.
Igersheim: Burg Neuhaus Markelsheim: Weinort, Weinlehrpfad