Erlebnistour 9: Durchs Wachbach- und Vorbachtal

Diese Tour umfasst 47 km und führt Sie entlang zahlreicher kultureller Highlights!

Schloss Weikersheim © Peter Frischmuth

Insbesondere Weikersheim bietet sich für eine ausgiebige Pause an. Hier kann man gemütlich auf dem historischen Marktplatz einkehren und den Blick aufs Schloss genießen. Ist man neugierig geworden, so kann man dieses inklusive des angegliederten Schlossparks auch besichtigen. Sogar ein Alchemiemuseum gibt es zu bestaunen.

In Bad Mergentheim bieten sich abermals das Deutschordensmuseum als kulturelle Bereicherung oder die Solymar Therme als entspannender Abschluss der Tour an. Auf der kulinarischen Seite des Tages lässt der gewünschte Gaumenschmaus in Herbsthausen in der Herbsthäuser Brauerei oder in Markelsheim bei der Weingärtnergenossenschaft ebenfalls nicht lange auf sich warten.

 

Streckenbeschreibung:

Bad Mergentheim - Wachbach (6 km)

Wachbach - Hachtel - Rot (6 km)

Rot - Herbsthausen - Adolzhausen - Niederstetten (9 km)

Niederstetten - Vorbachzimmern - Laudenbach - Weikersheim (11 km)

Weikersheim - Elpersheim - Markelsheim - Igersheim - Bad Mergentheim (15 km)

 

Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote: 

Bad MergentheimDeutschordensschloss, Deutschordensmuseum, Kur- und Schlosspark, historischer Marktplatz, Kulturforum, Solymar Therme, beheiztes Freibad, Minigolf, Wildpark, Golfanlage

Wachbach: Schloss, Freibad

Hachtel: Ottmar-Mergenthaler-Museum (Erfinder der Zeilenguss-Setzmaschine)

Herbsthausen: Herbsthäuser Brauerei

Adolzhausen: ehem. Wehrkirche

Niederstetten: Schloss Haltenbergstetten mit Kirche, Bibliothek mit Ausstellung über den Luftschiffskapitän Albert Sammt, Städt. Heimatmuseum, Rathaus, Stadtmauerreste und Wehrtürme, St. Jakobskirche, Fresken in der Friedhofskapelle

Weikersheim: Tauberländer Dorfmuseum, Renaissance-Schloss mit Alchemiemuseum, Schlosspark und Orangerie, historischer Marktplatz, Planetenweg, Hallenbad, Sternwarte

Markelsheim: Weingärtnergenossenschaft, Weinlehrpfad, Bergkirche

Igersheim: Burg Neuhaus, Kirche St. Michael (1880), Heimatmuseum im Kulturhaus

Wegbeschreibung

Für diese Tour kann man je nach Fitnessgrad einen halben bis einen ganzen Tag einplanen. Sie startet in Bad Mergentheim und führt zunächst in südlicher Richtung durchs Wachbachtal bis nach Hachtel. Dort zweigt die Tour vom Tal ab und überwindet jene Anhöhe, die den Wachbach vom Aschbach trennt, dem man nun auf einem Teilstück Richtung Norden bis zur Tauber folgt. Von hier macht man einen kleinen Abstecher nach Weikersheim, wo der Vorbach in die Tauber mündet, ehe man die Tauber entlang zurück bis nach Bad Mergentheim radelt.