Brauerei Tour

Das Taubergebiet ist vor allem bekannt durch seine guten Weine. Auf den flachen Muschelkalkböden wächst aber auch eine Braugerste, die den Grundstoff für süffige Biere bildet.

Umweltgerecht wird die Taubergerste im integrierten Anbau produziert.

Altes Rathaus am Marktplatz © Stadt Bad Mergentheim
In Herbsthausen, einem Stadtteil von Bad Mergentheim, lohnt sich bei schönem, klarem Wetter ein Aufstieg auf den Wasserturm (Schlüssel beim Ortsvorsteher, Telefon: 07932 346). Von dort hat man eine Aussicht bis nach Waldenburg.

In den Brauereingaststätten von Herbsthausen, Riedbach und Spielbach kann man sich mit einer zünftigen Mahlzeit stärken und die beim Radeln verlorene Flüssigkeit nicht nur mit Gerstensaft ersetzen.

Die urige Brauereigaststätte in Spielbach schenkt nur eine Sorte Spezialbier aus.

TIPP

Herbsthäuser Radmarathon des RC Dreigang Germania jährlich am Sonntag nach Christi Himmelfahrt, mit mehreren Strecken für verschiedene Ansprüche im Rahmen des Herbsthäuser Bockbierfestes.

Parkmöglichkeiten

Parken ist entweder in den Parkhäusern oder auf den öffentlichen Parkplätzen möglich.

Wegbeschreibung

Bad Mergentheim - Wachbach (4,3 Km) - Dörtel (2,2 Km) - Herbsthausen (3,9 Km) - Adolzhausen (3,5 Km) - Eichhof (3,9 Km) - Ermershausen (3,2 Km) - Sichertshausen (3,3 Km) - Riedbach (4,9 Km) - Zell (3,3 Km) - Schrozberg (3,0 Km) - Reupoldsrot (4,2 Km) - Kreuzfeld (4,3 Km) - Untereichenrot (3,7 Km) - Spielbach (4,7 Km) - Wolkersfelden (2,3 Km) - Landturm (1,8 Km) - Wildentierbach (6,8 Km) - Wermutshausen (1,4 Km) - Ebertsbronn (3,3 Km) - Laudenbach (2,9 Km) - Weikersheim (2,5 Km) - Elpersheim (1,7 Km) - Markelsheim (3,9 Km) - Igersheim (2,3 Km) - Bad Mergentheim (1,9 Km)