Bad Mergentheim - RR Tour 5 - Mühlen und Limes Tour

Über die Höhen geht es nach Walldürn und anschließend durch das idyllische Erftal. Vorbei geht es an Mühlen und dem Limes bei Walldürn.

Aussicht über die Landschaft © Pro-cyCL - Professional cycling Christian Ludewig

Die Tour führt über die Höhen bei Kupprichhausen und Gerichtstetten nach Walldürn. Dabei geht es vorbei an vielen Mühlen, welche heute noch aktiv sind. Die Stadt Walldürn wurde 794 erstmals als "turninu" erwähnt und es sind heute noch Spuren der Zeit sichtbar, mit dem Kloster Amorbach. Auch die Römerzeit macht sich heute noch gut sichtbar. Mit dem wohl bekanntesten Bauwerk, dem Limes. Dieser kann heute noch gut besichtigt werden und lädt ein zur Zeitreise ins römische Reich. Weiter geht es dann, vorbei an der Lauersmühle, ins Erftal. Entlang des namengebenden Flusses geht es durch das idyllische Tal bis Hardheim. Über Külsheim geht es ins Taubertal nach Tauberbischofsheim. Entlang der Tauber geht es gemütlich zurück nach Bad Mergentheim.

Anfahrt

Über die A81 kommend durch Lauda-Königshofen der B290 folgen nach Bad Mergentheim.

Über die A7 kommend durch Rottenburg o.d.T. der L1020 folgen nach Niederstetten. Dann der L1001 folgen nach Weikersheim. Über die L2251 geht es weiter zur B19 und von hier aus nach Bad Mergentheim.

Parkmöglichkeiten

Nutzen Sie die öffentlichen Parkplätze im Innenstadtbereich.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit dem ÖPNV oder der Bahn zum Hauptbahnhof Bad Mergentheim.

Wegbeschreibung

Aufgrund der Länge der Touren, sind diese nicht ins kleinste Detail beschrieben. Ideal ist der Download der GPX Daten und das MItführen eines GPS Gerätes inkl. der ausgewählten Tour.

 

Wegbeschreibung:

Wir starten unsere Tour an der Tourist-Information Bad Mergentheim. Wir fahren linker Hand raus und am Kreisverkehr nehmen wir die dritte Ausfahrt. Es geht bergauf zur Firma Würth. Bei km 4,9 rechts abbiegen und durch Dainbach nach Unterschüpf fahren. Über Oberschüpf geht es weiter nach Kupprichhausen. In Gerichtstetten halten wir uns rechts nach Erfeld. Vor Bretzingen biegen wir links ab und durchfahren Waldstetten nach Walldürn, wo wir uns rechts halten. Es geht durch Glashofen runter ins Erftal. In Pfohlbach rechts abbiegen und der Straße bis Hardheim folgen. Hier angekommen links halten und der Straße folgen nach Külsheim. Auf der L504 geht es nach Tauberbischofsheim. Unten angekommen halten wir uns an der Tauber rechts und folgen dem Radweg entlang der Tauber zurück nach Bad Mergentheim. Dabei passieren wir noch Lauda-Königshofen und Edelfingen.