Themenführungen durch Bad Mergentheim

Von Mai bis Oktober werden die beliebten Themenführungen Freitagabends um 19.15 Uhr angeboten.

Themenführungen in Bad Mergentheim
Themenführungen in Bad Mergentheim

Lernen Sie die Gesundheitsstadt Bad Mergentheim von einer anderen Seite kennen. Markante Orte der Stadt werden Ihnen aus anderen Augen präsentiert. 

Dabei können Sie beispielsweise den Dichter Eduard Mörike mit seiner Schwestern Klara im Zwiegespräch erleben. So wird die Führung zu einer kleinen Zeitreise ins 19. Jahrhundert - und gemeinsam mit dem Geschwisterpaar werden Sie sicher schnell feststellen: "Es sind viele reizende Leute umher!" 

Im historischen Kostüm der Deutschorden-Compagnie führt Sie der Ehrenstadthauptmann durch die historische Altstadt Bad Mergentheims. Anhand von Stadtgeschichte und Anekdoten zeigt er Ihnen die Deutschordensstadt! Im Anschluss an diese Themenführung findet der historische Wachaufzug auf dem Deutschordensplatz statt. 

Marktfrau Anna Katharina Lesch

Von ihrem Leben in Bad Mergentheim berichtet die Marktfrau Anna Katharina Lesch. Sie lässt die vom Deutschen Orden geprägte Stadt vor Ihren Augen erstehen und erzählt aus ihrem Alltag, ihrer Arbeit, dem Zusammenleben mit der städtischen Handwerkerschaft und der Herrschaft, die im Schloss residierte. 

Eine weitere Themenführung ist die mit dem Kurschatten Anna Fröhlich. Gehen Sie auf eine kleine Zeitreise durch das Kurwesen der 70er Jahre und sehen Sie so markante Punkte des Kurparks. 

Start der Themenführungen ist jeweils freitags (Mai bis Oktober) um 19.15 Uhr, Treffpunkt ist die Tourist-Information am Alten Rathaus (mit Ausnahme der Kurschatten-Führung, die am Gebäude der Kurverwaltung / Willhelmsbau startet). 

Preise:

3,50 € pro Person
2,50 € pro Person für Inhaber der Kur- und Gästekarte und Schwerbeschädigte 
Kinder bis 14 Jahre frei

Die Bezahlung erfolgt direkt beim Gästeführer.

Die aktuellen Termine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.