Führungen
in Bad Mergentheim

Veranstaltungs­kalender

Suche verfeinern

Zeitraum

Stadtführung

419 Termine ab Heute - 05.09.2021 14:00 Uhr - 15:30 Uhr Tourist - Information Bad Mergentheim

Unsere Gästeführer stellen Ihnen bei einem kurzweiligen Rundgang duch die historische Altstadt die Sehenswürdigkeiten vor. Treffpunkt: Altes Rathaus / Marktplatz  Dauer: 60 Minuten Preise Führung: 4,00 € pro Person 3,00 € pro Person für Inhaber der Kur- und Gästekarte und SchwerbeschädigteKinder bis 14 Jahre frei  Anmeldung, Registierung und Informationen erhalten Sie bei der Tourist-Information Bad Mergentheim,Tel. +49 7931 574815 Zur Durchführung der Gästeführungen gelten folgende Hygienevorschriften: Tickets sind vor Beginn der Führung in der Tourist Information zu erwerben und zu bezahlen. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt Das Hinterlegen von Kontaktdaten ist zwingend erforderlich, die Weitergabe erfolgt ausschließlich auf Anfrage des Gesundheitsamts oder der Ortspolizeibehörde. Die Daten werden nach 28 Tagen vernichtet. Der Mindestabstand von 1,5 m zum Gästeführer und zu anderen Gästen aus verschiedenen Haushalten ist in jedem Fall zu wahren. Die Gäste (ab 6 Jahren) haben eine Mund-Nasen-Bedeckung bei sich zu führen und bei Aufforderung, durch den Gästeführer, zu tragen. Bitte denken Sie an die Hust- und Niesetikette An einer Führung kann nicht teilgenommen werden wenn,a.    In den letzten 14 Tagen Kontakt mit einer an SARS-CoV-2 infizierten Person bestandb.    Symptome eines Atemweginfekts oder erhöhte Temperatur bestehtc.    Die Abgabe der Kontaktdaten, sowie Beginn und Ende des Besuchs, verweigert wird.

Mehr erfahren

Führung mit Kurschatten Anna Fröhlich

3 Termine ab Morgen - 11.09.2020 19:15 Uhr - 20:15 Uhr Kurverwaltung / Kurpark

Wir laden Sie auf eine kleine Zeitreise durch das Kurwesen der 70er Jahre ein. Der Kurgast wird anhand der markanten Punkte des Kurparkes das Kuren aus der damaligen Zeit veranschaulichen. Lernen Sie die Kurpark in einer anderen Zeit kennen! Die Teilnahme an der Führung kostet 4,00 Euro / erm. 3,00 Euro.  Treffpunkt ist am Haus des Gastes im Kurpark Tickets sind vor Beginn der Führung (spätestens bis 17 Uhr) in der Tourist Information zu erwerben und zu bezahlen. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt Das Hinterlegen von Kontaktdaten ist zwingend erforderlich, die Weitergabe erfolgt ausschließlich auf Anfrage des Gesundheitsamts oder der Ortspolizeibehörde. Die Daten werden nach 28 Tagen vernichtet. Der Mindestabstand von 1,5 m zum Gästeführer und zu anderen Gästen aus verschiedenen Haushalten ist in jedem Fall zu wahren. Die Gäste (ab 6 Jahren) haben eine Mund-Nasen-Bedeckung bei sich zu führen und bei Aufforderung, durch den Gästeführer, zu tragen. Bitte denken Sie an die Hust- und Niesetikette An einer Führung kann nicht teilgenommen werden wenn,a.    In den letzten 14 Tagen Kontakt mit einer an SARS-CoV-2 infizierten Person bestandb.    Symptome eines Atemweginfekts oder erhöhte Temperatur bestehtc.    Die Abgabe der Kontaktdaten, sowie Beginn und Ende des Besuchs, verweigert wird.

Mehr erfahren

Bürgerveranstaltung Stadtentwicklung (mit Livestream)

17.07.2020 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Großer Kursaal

Bei der laufenden Erstellung eines neuen Stadtentwicklungskonzeptes geht die Stadt Bad Mergentheim neue Wege bei der Bürgerbeteiligung: Die Informationsveranstaltung am Freitag, 17. Juli, kann vor Ort besucht oder im interaktiven Livestream verfolgt werden. Ein Stadtentwicklungskonzept ist Grundvoraussetzung für den Antrag auf Städtebauförderung. Für das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau ist die Erstellung und Fortentwicklung eines umfassenden gesamtörtlichen Entwicklungskonzepts obligatorisch, damit eine Kommune Fördermittel bekommt. Die stadtplanerischen Zielsetzungen sollten dabei die Themenbereichen Demografie, Wohnungsbedarf, Nahversorgung, Mobilität und  Umweltschutz abdecken.  Das fertige Stadtentwicklungskonzept – kurz: „STEK“ - wird so zu einer Art freiwilligen Selbstverpflichtung und gemeinsamen Richtschnur für die Zukunft. Wichtige Entwicklungsprojekte sind bereits in der Landesgartenschau-Bewerbung mit den „Blühenden Quellen“ enthalten. Darauf kann nun unter Einbeziehung der Bevölkerung aufgebaut werden. In den vergangenen Tagen hatte die Lenkungsgruppe Ortsbegehungen in der Kernstadt und allen 13 Stadtteilen unternommen. Davon wird auf der Bürgerveranstaltung kurz berichtet. Darüber hinaus geht es darum, die Chancen eines integrierten Stadtentwicklungskonzeptes zu beleuchten und die weiteren Beteiligungsmöglichkeiten aufzuzeigen. Die Bürgerveranstaltung für alle Interessierten findet am Freitag, 17. Juli, um 18 Uhr im Kursaal statt. Da aufgrund der Corona-Verordnung maximal  99 Personen teilnehmen können, wird die Stadtverwaltung zusätzlich einen Livestream der Veranstaltung anbieten. Hier kann man unter www.bad-mergentheim.de die komplette Veranstaltung verfolgen. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, unter der E-Mail-Adresse stek@bad-mergentheim.de direkt einen Kommentar oder eine Wortmeldung in den Kursaal zu senden. Der Moderator des Abends wir möglichst viele dieser Beiträge aufgreifen. Wer an dem Termin vor Ort teilnehmen möchte, sollte sich bis spätestens Freitag, 17. Juli, 12 Uhr unter Telefon 07931/ 57-6000 oder per E-Mail an stek@bad-mergentheim.de anmelden. Einlass für angemeldete Personen ist ab 17 Uhr, die Restplätze werden ab 17.45 Uhr verteilt.

Mehr erfahren

Führung: Hexenschuss und Hagelschlag

1 Termine ab 18.07.2020 14:30 Uhr - 16:00 Uhr Residenzschloss Mergentheim

Hexenschuss und Hagelschlag.  Zur Hexenverfolgung durch den Deutschen Orden Mergentheim erlebte schwere Hexenverfolgungen unter der Herrschaft des Deutschen Ordens. Aberglaube, Teufelsfurcht, Schadenszauber waren Bestandteil der Alltagskultur. Gerichtsakten geben Einblicke und die Betroffenen und Verantwortlichen kommen zu Wort. Bild- und Schriftzeugnisse, Objekte und weitere betroffene Orte werden in einem Rundgang gezeigt. Referentin: Alice Ehrmann-Pösch Info: Dauer: 1,5 Stunden Preis: 9,50 Euro pro Person Treffpunkt: Schlosskasse Die Führung ist auch für Gruppen buchbar Bitte beachten Sie, dass die Führung coronabedingt möglicherweise nicht stattfinden kann.

Mehr erfahren

Sicher auftreten! Sicher argumentieren! Souverän ankommen!

20.07.2020 18:30 Uhr - 21:30 Uhr Volkshochschule

Wer in Reden und Verhandlungen überzeugend und sicher auftritt, erreicht seine Ziele leicht. Die besondere Herausforderung liegt darin, den Spannungsbogen so zu gestalten, dass das Gegenüber zunächst emotional berührt ist und schließlich der Funke der Begeisterung überspringt. Besseres Argumentieren und sicheres Auftreten steigern Ihre Überzeugungskraft. Ihr körpersprachlicher Ausdruck wird selbstbewußter. Weitere Schwerpunkte sind: mit Blackout und Störern souverän umgehen sowie Behandlung von Einwänden. In der Kursgebühr ist eine Seminarmappe zum Preis von 16,50 € inbegriffen. Anmeldung bei der vhs unter Telefon 07931 574300, per E-Mail an vhs@bad-mergentheim.de und im Internet unter www.vhsmgh.de.

Mehr erfahren