Weikersheim

Eingebettet in Weinberge, begeistert Weikersheim durch das prunkvolle Renaissanceschloss mit seinem großzügig und wunderschön angelegten Schlosspark im Stil von Versailles.

Weikersheim mit Renaissance Schloss
Weikersheim mit Renaissance Schloss

Schon von Weitem grüßt die herrliche Fassade des wunderschönen Renaissance-Schlosses den Besucher. Das prunkvolle Schloss mit seinem großzügigen angelegten Schlossgarten im Stil von Versailles zieht die Besucher an. Einmalig ist die nahezu vollständig erhaltene Inneneinrichung und aus dem 16. - 18. Jahrhundert. 

Nicht nur das Weikersheimer Schloss ist immer eine Besichtigung wert, auch das Stadtmuseum im Gänsturm und das Tauberländer Dorfmuseum direkt am Marktplatz bieten interessante Einblicke in die Geschichte und Gegenwart. Die historische Altstadt von Weikersheim ist geprägt von Fachwerk und denkmalgeschützten Gebäuden verschiedener Epochen. 

Auch musikalisch ist Weikersheim ein Begriff und als Sitz der Jeunesses Muicales Deutschland international bekannt. Das ganze Jahr finden Konzerte statt. Höhepunkt sind die Opernfestspiele im Schlosshof. Kunstausstellungen, hochkarätige Kulturveranstaltungen, erlesener Kunsthandwerkermarkt, historische Feste sowie Wein- und Straßenfeste sorgen für Abwechslung. 

Die Entfernung beträgt ca. 12 Kilometer.