Creglingen

Das mittelalterliche Amtsstädtchen ist Erholungsort. Teile der Stadtbefestigung, das ehemalige Schloss und die Fachwerkbauten sind Zeugen der bewegten Stadtgeschichte. Absolut sehenswert sind der Riemenschneider-Altar in der Herrgottskirche, das Fingerhutmuseum und das Jüdische Museum.

Creglingen an der Romantischen Straße
Creglingen an der Romantischen Straße

Creglingen durfte sich einst nach dem Vorbild seiner Nachbargemeinde Rothenburg ob der Tauber befestigen. Drei ehemalige Wehrtürme und ein Stück Stadtmauer zieren heute noch den Altstadtbereich. 

Creglingen heute - das sind 117 Quadratkilometer idyllische Landschaft mit kleinen romantischen Seitentälern und Bächen soviel viel Platz für Radfahren und Wandern. 

Im Freizeit- und Erholungsgebiet "Münstersee" gibt es einen Wasserspielplatz, einen Barfußpfad, ein Kneippbecken sowie einen Badesee. 

Die Entfernung beträgt etwa 25 Kilometer.