Abendveranstaltungen
in Bad Mergentheim

Veranstaltungs­kalender

Suche verfeinern

Zeitraum

Gall Mobil

28.11.2020 19:30 Uhr - 22:00 Uhr Großer Kursaal

Ein Mann, ein Huhn eine Packung Fertignahrung. Das sind die Dinge, die bei "Wer kocht, schießt nicht" eine Rolle spielen. Ulrich Gall ist Molekularbiologe Dr. Theo Kögel. Der Gastwirtssohn aus dem Sauerland und Hobbykoch, steckt in einer Lebenskrise: Eltern tot, Frau weg, kein Job. Und als Krönung schickt ihn das Arbeitsamt zum Fertigprodukthersteller „Schnell & Lecker“. Dort soll er einem ausgewählten Testpublikum demonstrieren, wie mühsam und ungesund die traditionelle Küche ist, und welch ein Segen die moderne Instantküche für die heutige Zeit darstellt. Blöd nur, dass Kögel seine eigenen, ganz anderen Ansichten zum Kochen nicht hinten an halten kann. Die Vorführung gerät außer Rand und Band. Nicht nur, dass er die eindrucksvolle chemische Zutatenliste einer Suppe vorliest während er ein Biohuhn zubereitet, er ergeht sich auch über Hühnermast und die ach so gesunden Koch- und Essgewohnheiten unserer Zeit. Gespielt wird das Frankfurter Erfolgsstück mit minimalem Aufwand, aber es wird wirklich gekocht. Übrigens: Wer Glück hat, bekommt für sein Eintrittsgeld vielleicht sogar einen Happen Huhn zum Probieren. Eintritt: ab 17,00 €

Mehr erfahren

Die Mirage Show

25.02.2021 19:30 Uhr - 21:45 Uhr Großer Kursaal

******* Bereits erworbene Eintrittskarten (für den Termin 19.3.20) behalten ihre Gültigkeit. Auf Grund der Verordnung der Landesregierung angesichts der Corona-Epidemie in Deutschland wurde die Veranstaltung  verschoben.  ******* Sie wollen beste Unterhaltung, haben Lust einen echten Stargast (Gloria Gray) zu sehen? Ihnen gefällt die Kunst der Verwandlung, die Travestie an sich, Sie lachen gerne, singen gerne mit, dann sind Sie bei der Mirage Show präsentiert von Tanja Silzer Events am 25. Februar in Bad Mergentheim im Kurhaus-Großer Kursaal genau richtig. Diese Show ist einzigartig, bunt, glamourös, abwechslungsreich. Die Künstler sind sehr bekannt aus der Branche und kommen aus den größten Revue und Cabarete Häusern Europas, wie dem Hamburger Pulverfass, dem Paradies Revue Theater in Nürnberg und dem Carte Blanche Theater in Dresden. Die vielseitige und umtriebige Gloria Gray aus Bayern ist seit über 30 Jahren als Entertainerin weltweit aktiv. 1993 wurde sie durch die SAT.1-Comedy Show „Halli Galli“ weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt. Als Schauspielerin, Unternehmerin, Model, Sängerin, Autorin oder Moderatorin ist die „in alle Richtungen üppige Gloria“ kaum zu übersehen. Ob in Variete-Spektakel mit Sterneköche, auf Bühnen-Tournee mit Tom Gerhardt, auf der Theaterbühne mit Marianne Sägebrecht, als Dompteurin mit 5 ausgewachsenen Tigern in Münchens Variete am Platzl oder in zahlreichen Gala-Shows hinterlässt Gloria einen bleibenden Eindruck. In Joseph Vilsmaierˋs Kino-Epos „Marlene“ stand sie als Revue-Göttin Mae West in den Paramount-Studios Hollywood vor der Kamera. Über - und mit der Werbeikone aus Zwiesel und Tourismus-Botschafterin von Bodenmais gibt es mehrere Fernseh-Dokumentarfilme und unzählige Berichte und Interviews in allen Medien - nicht zuletzt wegen ihrer politischen Aktivitäten und TransGender-Vergangenheit. Ihr autobiografisches Buch „Mit Allem, was ich bin“ wurde 2009 vom Nymphenburger Verlag herausgebracht. Gloria Gray ist immer wieder mit eigenen, verschiedene Bühnenprogramme auf Tour aber auch Bühnen-Gast in anderen Projekten. Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr. Einlass mit Getränkeverkauf ist bereits um 18:30 Uhr. Karten gibt es an allen bekannten Reservix Vorverkaufsstellen, beim GästeService im Haus des Gastes im Kurpark Tel. 07931/965-225, an der Gläserausgabe/Wandelhalle und bei der Tourist-Information am Marktplatz Tel. 07931/57-4820 sowie im Internet unter www.kurpark.reservix.de  

Mehr erfahren Tickets kaufen