Freizeitangebote
in und um Bad Mergentheim

Lassen Sie sich begeistern ...

... von einem hochkarätigen Kultur­programm mit über 900 Veranstaltungen im Jahr, den hervorragenden Sport- und Freizeitmöglichkeiten inmitten intakter Natur und unseren besonderen Angeboten für Familien und Nachtschwärmer.

Veranstaltungen

Stilvoll: Oldtimerbusse fahren Sie von Hotel zu Hotel.

Kulinarische Bustour
11.03.2017 17:00 - 23:00 Uhr

Die Veranstaltung ist bereits ausverkauft. Regional und Saisonal! Am 11. März 2017 laden die fünf teilnehmenden Hotels zur zweiten Kulinarischen Bustour durch Bad Mergentheim ein! Treffpunkt ist um 17.00 Uhr am Neuen Rathaus, Bahnhofsplatz, in Bad Mergentheim. Von hier aus startet die Kulinarische Tour mit dem Bus der Romantischen Straße ganz unter dem Motto "Dreierlei von...". In jedem Hotel erwartet Sie ein eigenständiger Gang, was am Ende des Abends in eine reichhaltiges Fünf-Gänge-Menü mündet. Zusätzlich wartet ein Glas Wein, Bier oder ein Softdrink in jedem Hotel aus Sie! In jedem Hotel wird auch ein korrespondierender Wein von einem Winzer präsentiert.  Die Kulinarische Bustour wird von einem Gästeführer, ehemaligen Chefkoch, begleitet - dieser führt Sie durch den ganzen Abend! DasSchaffers Dreierlei vom Tauberfränkischen Grünkern Hotel Alexa Dreierlei vom Heimischen Wild Ringhotel Bundschu Dreierlei von der Erlenbachforelle Flair Hotel Weinstube Lochner Dreierlei vom Hohenloher Landschwein Best Western Premier Parkhotel Dreierlei vom Taubertäler Apfel

Martin Zingsheim - kopfkino (Foto: © Tomas Rodriguez)

Kleinkunst - Musikkabarett mit Martin Zingsheim
25.03.2017 19:30 - 19:30 Uhr

Martin Zingsheim - kopfkino Wäre Assoziations-Hopping olympisch, Martin Zingsheim könnte sich Hoffnung auf Medaillen machen. Im Sturm hat er die Kleinkunstszene erobert, zahlreiche Kabarettpreise eingeheimst und den Sprung ins Radio sowie ins Fernsehen geschafft. Jetzt ist das 32 Jahre junge Ausnahmetalent aus Köln mit seinem neuen Soloprogramm auf Welttournee durch den deutschsprachigen Raum und präsentiert eine rasante Ein-Mann-Show jenseits aller Schubladen. Die Dramaturgie des Abends folgt dem wilden Gedankenstrom des frisch promovierten Lockenkopfes. Ein sprachlich wie musikalisch virtuoses Abenteuer über Gott und die Welt, Liebe und Hass, Erziehung und Pauschalreisen. Grandios verkopft ringt Martin mit Protagonisten der Kulturgeschichte, kämpft gegen die musikalischen Folgen einer Kindheit in den 90ern, erklärt Veganismus zu einer rein lexikalischen Herausforderung und plant den Sturz des herrschenden Systems durch getanzte Revolution. Am Rande des Scharfsinns redet, spielt und singt sich der Senkrechtstarter durch seine eigenen Geistesblitze. Ist komisch, klingt aber so. Am 22.02.15 wurde Martin Zingsheim mit dem Deutschen Kleinkunstpreis (Förderpreis) ausgezeichnet. Seinen Auftritt bei der Preisverleihung kann man unter diesem Link sehen. Martin Zingsheim ist der deutsche Preisträger 2016 des internationalen Radio-Kabarettpreises "Salzburger Stier". Einlass ab 19:00 Uhr

Museen, Kultur & Führungen

Sport & Aktiv

Familienferien

Nachtleben