Freizeitangebote
in und um Bad Mergentheim

Lassen Sie sich begeistern ...

... von einem hochkarätigen Kultur­programm mit über 900 Veranstaltungen im Jahr, den hervorragenden Sport- und Freizeitmöglichkeiten inmitten intakter Natur und unseren besonderen Angeboten für Familien und Nachtschwärmer.

Veranstaltungen

Guten Lesestoff für den Winter finden: der 1. Büchermarkt unabhäniger Verlage im Schloss. (Foto: Rüdenauer)

Winterlese - Büchermarkt unabhängiger Verlage
26.11.2017 11:00 - 17:00 Uhr

Mergentheimer Winterlese Erster Büchermarkt unabhängiger Verlage bei „Literatur im Schloss“ Eine Buchmesse in Bad Mergentheim? Allerdings! Unabhängige, kreative und im wahrsten Sinne des Wortes vielseitige Kleinverlage werden sich am 26. November in den Räumen des Deutschordensmuseums vorstellen. Einen ganzen Sonntag lang können Besucher nach Herzenslust stöbern, mit anderen Literaturfreunden plaudern, Verlegerinnen und Verleger kennenlernen, sich mit Romanen, Sach- und Kinderbüchern für die Wintermonate eindecken oder ganz besondere Weihnachtsgeschenke besorgen. Nirgendwo sonst in Europa gibt es so viele von Enthusiasmus getragene „Independents“ wie in Deutschland, und einen Ausschnitt dieser blühenden Szene präsentieren wir bei „Literatur im Schloss“. Die „Mergentheimer Winterlese“ soll Leser aus der ganzen Region ansprechen – und zum guten und schönen Buch verführen. Und wie bei jeder anständigen Buchmesse wird es auch in Bad Mergentheim begleitende Veranstaltungen geben: Über den Tag verteilt finden Lesungen im Schloss statt, die Verlage stellen sich und ihre Schätze an ihren Ständen vor (und verkaufen sie selbstverständlich auch!), und kleine Büchernarren ab drei Jahren kommen ebenfalls auf ihre Kosten. Für die Bewirtung sorgt der Freundeskreis „Literatur im Schloss“. Der Eintritt zum Büchermarkt und zu den Lesungen ist frei! Folgende Verlage haben bereits zugesagt: Berenberg Verlag (Berlin) Büchergilde Gutenberg (Frankfurt am Main) DLA Marbach/Spuren Gmeiner Verag (Meßkirch) Jung und Jung (München/Salzburg) Klöpfer und Meyer (Tübingen) Literaturblatt Baden-Württemberg (Stuttgart) Mare (Hamburg) Matthes & Seitz (Berlin) Moritz Verlag (Frankfurt am Main) Papiermühle (Homburg) Transit Buchverlag (Berlin und Schwarzenbach) Verlag Ulrich Keicher (Warmbronn) Verlag Peter Hammer (Wuppertal) Verlag Klaus Wagenbach (Berlin) Walde + Graf/Das kulturelle Gedächtnis (Berlin) Wunderhorn Verlag (Heidelberg) Info: Der Büchermarkt ist eine gemeinsame Veranstaltung von "Literatur im Schloss" (Deutschordensmuseum und Buchhandlung Moritz und Lux) sowie der Stadt Bad Mergentheim. Kurator: Ulrich Rüdenauer Hauptunterstützer ist Lotto Baden-Württemberg. Bereits am Abend zuvor – am Samstag, 25. November um 19.00 Uhr – werden einige der anwesenden Verleger bei einer „Literatur Soirée“ in der Buchhandlung Moritz und Lux ihre Lieblingsbücher vorstellen. Die Sprecherin Ulrike Goetz liest ausgewählte Passagen aus den Werken.

Andy Ost mit seinem Programm

Musikkabarett mit Andy Ost
08.12.2017 19:30 - 19:30 Uhr

„Ein Quantum Ost“ Jahresend-Special Das Jahresendkabarett der besonderen Art von Musiker und Kabarettist Andy Ost, welcher seine besten und von den Fans seit Jahren innig geliebten Nummern für diesen speziellen Abend arrangiert hat, und überdies die Geschehnisse des vergangenen Jahres in humoristischer und zugleich kritischer Weise beleuchtet. Freuen Sie sich auf eine grandiose Mischung aus Stand-Up-Comedy und Musikkabarett, denn Andy Ost ist charmant und fesselnd sogleich. So wandelbar wie kaum ein Zweiter seiner Zunft. Eine Melange aus Eros Gaga und Lady Ramazzotti, eine Kreuzung zwischen Robbie Lindenberg und Udo Williams. Gekonnt seziert er mit geschliffenen Wortspielen die heile Welt, um sie nur einen Atemzug später, wieder neu aufzubauen. Ein Entertainer, der mit viel Witz, Natürlichkeit und authentischer Ausstrahlung das Publikum in seinen Bann zieht. Und dieses Ganze fügt sich im Laufe des Abends zu einem gelungenem Cocktail. Und für diesen gilt ja bekanntlich: „Geschüttelt, und vielleicht auch ein bisschen gerührt…“

Museen, Kultur & Führungen

Sport & Aktiv

Familienferien

Nachtleben