Freizeitangebote
in und um Bad Mergentheim

Lassen Sie sich begeistern ...

... von einem hochkarätigen Kultur­programm mit über 900 Veranstaltungen im Jahr, den hervorragenden Sport- und Freizeitmöglichkeiten inmitten intakter Natur und unseren besonderen Angeboten für Familien und Nachtschwärmer.

Veranstaltungen

Aris Fioretos (Foto: (c) Sara Mac Key)

Literatur im Schloss: Aris Fioretos
06.02.2017 19:30 - 21:00 Uhr

Aris Fioretos Lesung und Gespräch Aris Fioretos gehört zu den großen europäischen Autoren der Gegenwart. Der schwedische Schriftsteller griechisch-österreichischer Herkunft wurde 1960 in Göteborg geboren. Zuletzt erschienen „Der letzte Grieche“ (Roman, 2011) und „Die halbe Sonne“ (Ein Buch über einen Vater, 2013). Für seine Übersetzungen wie für sein eigenes Werk hat er zahlreiche Preise erhalten, zuletzt den wichtigen Romanpreis des Schwedischen Rundfunks für den großartigen, 2016 erschienenen Roman „Mary“, den er in Bad Mergentheim vorstellen wird. In "Mary" erzählt Fioretos von einer jungen Frau unter der griechischen Militärdiktatur, die sich entscheiden muss: für ihren Freund - einen Anführer der aufständischen Studenten - oder für das Kind, mit dem sie schwanger ist. Mit enormer literarischer Kraft beschreibt er die existentielle Situation einer jungen Frau, die vor einem unlösbaren Konflikt steht - ein Roman, der zwar in den siebziger Jahren spielt, aber unsere krisenhafte Gegenwart mitreflektiert. Aris Fioretos lebt in Berlin und Stockholm. Karten sind an der Museumskasse und bei der Buchhandlung Moritz und Lux erhältlich.

Quelle:

MAGIC OF THE DANCE
09.02.2017 20:00 - 23:00 Uhr

Bis die Sohlen brennen tanzen die Weltmeister in vertrackten Rhythmen mit einer ungemeinen Innovation und Virtuosität. Irischer Stepptanz steht im Mittelpunkt der Performance: Eine explosive und spektakuläre Show gepaart mit ambitionierten Tänzerinnen und Tänzern sorgen für ein unvergleichliches Tanzerlebnis. Die besten Stepptänzer der Welt tanzen über Tische und Stühle, lassen keinen der Zuschauer kalt und animieren von Beginn an alle zur Bewegung. Es steht keiner mehr still, wenn das Ensemble mit den Choreographien des achtmaligen Weltmeisters John Carey die Bühne entert. Seit Riverdance ist Irish Dance legendär geworden und zieht Fans aus aller Welt in die Locations von Paris bis Wien, London bis Zürich und Toronto bis Rio de Janeiro. Aus den All Ireland Champions, World Irish Dance Champions, British National Champions, Great Britain Champions, North American Champions und World Irish Dance Champions setzt sich das Ensemble in Magic of the Dance zusammen, was die enorme Qualität des dargebotenen Stepptanzes erneut unterstreicht. Sichern Sie sich heute noch Tickets für das einzigartige Tanzereignis und erleben Sie die weltbesten Tänzer live bei Magic of the Dance!

Museen, Kultur & Führungen

Sport & Aktiv

Familienferien

Nachtleben