SWR4 Blechduell

SWR4 Blechduell
SWR4 Blechduell

Das SWR4 Blechduell ist eine SWR4 Veranstaltung, bei der Brass-Bands, Ensembles und Kapellen die Möglichkeit haben, sich miteinander zu messen.

Die besten Chancen beim SWR4 Blechduell haben die Bands, die das Motto des Musikwettstreits am gelungensten umsetzen: „Blasmusik mal anders“ lautet die Devise, mit der SWR4 Baden-Württemberg einmal mehr zeigen möchte, was das Land musikalisch alles drauf hat. Von traditioneller Polka über Jazz, bis hin zu Schlager und Pop – erlaubt ist alles, Hauptsache: Blech!

Im Jahr 2017 wird das SWR4 Blechduell zum 3. Mal durchgeführt. Der Weg zum Finale geht über 4 Sommerpartys in ganz Baden-Württemberg verteilt. Bei diesen Sommerpartys entscheidet eine fachkundige Jury, das Publikum vor Ort und das Votum der Zuhörer am Radio und am Internet-Livestream, welche Combo eine Runde weiterkommt. Ein SWR4-DJ wird vorab und in den Umbaupausen der Teilnehmer für Stimmung sorgen.
Die erste Sommerparty und somit auch der erste Vorentscheid wird 2017 in Bad Mergentheim stattfinden.