Führung Schloss+Stadt: Mergentheim und der Wein

Mergentheim und seine Umgebung, nach 1834 (Foto: Foto Besserer, Lauda-Königshofen)
Mergentheim und seine Umgebung, nach 1834 (Foto: Foto Besserer, Lauda-Königshofen)

Führung Schloss und Stadt
Vom Träubelesbild bis zum Weinzehnten - Mergentheim und der Wein
Hannelore Müh-Mainos

Von Ostern bis Anfang Oktober können Mergentheimer und Gäste in jedem Jahr unter dem Titel "Schloss und Stadt" an Themenführungen teilnehmen, die einen Museumsbesuch mit einem Gang durch die Stadt, durch den Park, in die Schlosskirche oder auf den Bläserturm verbinden.

In Mergentheim war der Weinbau über Jahrhunderte ein wichtiger Erwerbszweig. Vorteilhaft auch für den  Deutschen Orden waren gute Weinjahre, die nicht nur Steuern und Abgaben brachten, sondern "den Untertanen gleichsam das Blut im Leibe sind".

Treffpunkt ist die Museumskasse.