Auf einen Schwatz ins Museum: Schatzsuche

Teebüchse oder Schatz eines Sammlers? (Foto: Foto Besserer, Lauda-Königshofen)
Teebüchse oder Schatz eines Sammlers? (Foto: Foto Besserer, Lauda-Königshofen)

Auf einen Schwatz ins Museum:
Mein Schatz, du bist ´ne Wucht!
Renate Kunze

Schätze faszinieren die Menschen seit urdenklichen Zeiten: sie werden gesammelt, gehortet, verwahrt, versteckt, verteidigt, gehoben, geplündert, geraubt, zurück erobert. Wohl jeder Mensch ist auf die eine oder andere Art ein Schatzsammler. Welche Schätze sammeln und bewahren Sie? Nach der Betrachtung eines ausgewählten Schatzes im Museum können Sie neben spannenden Informationen zu diesem Schatz und seiner Zeit ein selbst hergestelltes Schatzkästchen mit nach Hause nehmen.

Kostenbeitrag 6,- € (Eintritt, Führung, Kaffee/Tee, statt 9,50 Euro)
Anmeldung unter Tel 07931/52212 erbeten