Stuppacher Madonna

Stuppacher Madonna, Focus Leipzig
Stuppacher Madonna, Focus Leipzig

In Stuppach, einem Stadtteil von Bad Mergentheim, befindet sich in einer Seitenkapelle der dortigen Pfarrkirche Mariä Krönung das berühmte Marienbild von Matthias Grünewald (Mathias Gotthardt Nidhard), das als eines der bedeutendsten Werke mittelalterlicher Tafelmalerei gilt: Die Stuppacher Madonna.

Wohl kaum ein Marienbild in der Welt ist wundersamer in den Tönen seiner Farben, verhaltener und erregender in seinen Zeichen, umfassender und dichter in der Sprache seiner Symbole - als jenes Marienbild, das im Jahr 1812 seine Heimat im hohenlohisch-fränkischen Dorf Stuppach fand. 

Öffnungszeiten:

Die Stuppacher Madonna ist täglich von 8.30Uhr - 18.30 Uhr über den Zugang von der Kirche aus zu besichtigen.
 

Führungen:

Öffentliche Führungen finden immer mittwochs, donnerstags und freitags um 13:30 Uhr und um 14:30 Uhr am zweiten, dritten und vierten Wochenende im Monat sowie an Feiertagen um 13.30 Uhr und um 15.30 Uhr statt.

Eintritt:

Der Eintritt ist frei.
Führungen kosten:
2,50 Euro pro Person,
1,50 Euro für Schüler und Studenten
Kinder bis 10 Jahre frei