Markelsheimer Weindorf der Weingüter

Zu einem Weindorf laden die Weingüter Schurk, Braun und Gundling jedes Jahr Mitte Juni nach Markelsheim in den historischen Fronhof ein.

q
q

Weinfreunde können aus 30 Weinen und Seccos der drei Weingüter auswählen. Ins Glas kommen die Jahrgänge aus den Vorjahren aus den Lagen Propst- und Mönchsberg.

Als Markelsheimer Besonderheiten sind Lemberger, Traminer und Grauer Burgunder, sowie Kerner und Regent zu nennen. Selbstverständlich sind auch Silvaner, Riesling, Bacchus, Schwarzriesling und nicht zuletzt Tauberschwarz vertreten. Für das leibliche Wohl ist mit kulinarischen Köstlichkeiten aus der Region gesorgt.

Das Weindorf öffnet am Samstag ab 15.00 Uhr. Am Abend  ab 19.00 Uhr  gibt es eine musikalische Unterhaltung. Am Sonntag ist das Weindorf bereits zum Frühshoppen ab 10.00 Uhr geöffnet. Zum Mittagstisch gibt es ab 11.30 Uhr regionale Gerichte.