Ochsengasse ab 26. September voll gesperrt

Die Straßen- und Kanalsanierung der Bad Mergentheimer Ochsengasse beginnt. Deshalb ist die Straße ab Montag, 26. September, voll gesperrt.

Betroffen ist der Bereich zwischen dem Durchbruch Obere Mauergasse und dem Durchbruch Mühlwehrstraße. In die Mühlwehrstraße kann zu Beginn der Bauarbeiten über die Ochsengasse noch eine Zeit lang eingefahren werden, später dann nicht mehr. Die Obere Mauergasse muss im Bereich der Einmündung zur Ochsengasse ebenfalls in beiden Richtungen voll gesperrt werden.

Alle Anwohner erreichen ihre Grundstücke zu Fuß. Die Geschäfte in dem gesperrten Bereich sind ebenfalls für die Kunden zu Fuß zu erreichen.