Singen für die Gesundheit

Musiktherapeutin Bärbel Buß
Musiktherapeutin Bärbel Buß

Die gesundheitsfördernde Kraft gemeinsamen Singens für jedermann erlebbar zu machen, ist das Ziel dieser Abende. „Lieder des Herzens“ aus aller Welt entführen uns spielerisch aus dem Alltag: von meditativen Weisen, die als gesungenes Gebet innere Ruhe schenken bis zu lebensfrohen Liedern, die zum Tanz verführen, reicht das Spektrum. Wir singen ganz ohne Noten und lassen uns – begleitet durch Harfenspiel oder Monochordklänge – in Schwingung bringen.

Der Liederabend am 13.09.2016 steht unter dem  Motto "Sonne, Mond und Sterne".
Am 04.10.2016 werden Lieder zu "Stille und innere Schönheit" gesungen.