Jahreskalender

Hier erhalten Sie einen Überblick über verschiedene Gesundheitsvorträge und Gespräche im Jahr 2017.

Heilquellen – der Brunnenarzt hält Sprechstunde

Wasser ist ein lebenswichtiges Element, das uns nicht nur erfrischt, sondern je nach Zusammensetzung der Inhaltsstoffe auch eine vorbeugende, lindernde sowie heilende Wirkung hat. Die Trink- und Badekuren wurden schon in der Antike als naturheilkundliche Heilmethoden geschätzt. Die Trinkkur ist auch in Bad Mergentheim eine tragende Säule der Bad Mergentheimer Kur. Die richtige Anwendung des Bad Mergentheimer Heilwassers beruht auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und ärztlicher Erfahrung seit über 190 Jahren.

Nutzen Sie die Gelegenheit und lassen Sie sich von Herrn Dr. Heinrich Ilse in die Geheimnisse der Quellen einweihen und erfahren Sie mehr über „Wilhelm, Albert, Karl und Paul“ und deren heilsame Wirkungen.

Jeweils donnerstags um 16 Uhr an folgenden Terminen:

06.04.2017
20.04.2017
04.05.2017
18.05.2017
01.06.2017
22.06.2017
06.07.2017
20.07.2017
03.08.2017
17.08.2017
07.09.2017
21.09.2017
05.10.2017
19.10.2017

Eintritt:
kostenfrei – ein Angebot nur für Kur- und Gästekarteninhaber

Ort:
Wandelhalle - Brunnentempel
Ein kleiner Spaziergang zum nahegelegenen Gradierpavillon und den Quellenhäuschen ist je nach Gruppenzusammensetzung möglich.

Leitung: Kurarzt Dr. Heinrich Ilse
 

 

 

Gesundheitstage

Es gibt deutschland- und weltweit eine Vielzahl themenbezogener Gesundheitstage. Dieses Jahr organisiert das Institut für Bad Mergentheimer Kurmedizin, Gesundheitsbildung und medizinische Wellness zu folgenden Gesundheitsthemen eine Veranstaltung:

07.02.2017                            Welt-Krebstag

11.04.2017                           Weltgesundheitstag

25.07.2017                           Internationaler Tag der Freude

14.11.2017                            Welt-Diabetestag

28.11.2017                            Herzwoche


Eintritt:
für Kur- und Gästekarteninhaber frei,
ohne Kur- und Gästekarte 5,00 €

Veranstaltungsort:
Kurhaus – großer Kursaal

Bitte entnehmen Sie zu gegebener Zeit die genauen Programminformationen den Flyern, Plakaten sowie den Veranstaltungshinweisen auf der Homepage www.bad-mergentheim.de


-Änderungen vorbehalten -

 

                                   

 

 

Vortragsreihe: "Aktuelles aus der Medizin"

 

 

in Kooperation mit dem Caritas-Krankenhaus und dem Verein für Gesundheitsbildung "Bad Mergentheimer Modell" e.V.

  • 10.05.2016   Prof. Dr. med. Christoph Eingartner

                             "Gelenkschmerzen - operieren oder nicht?"

  • 05.07.2016   Barbara Schweigert

                             "Was tun bei Kopfschmerzen?"

  • 09.08.2016    Priv.- Dozent-Dr. med. Ulrich Baum

                             "Behandlung ohne Operationen:

                              Interventionelle Therapie bei Gefäßerkrankungen!"

  • 06.09.2016   Dr. med. Werner Vey

                             "Vorsorgekoloskopie: Darmkrebs verhindern, geht das?"

  • 25.10.2016   Dr. med Michael Bach

                             "Leisten- und Narbenbrüche - abwarten oder operieren?" 

Veranstaltungsort:
Kurhaus - kleiner Kursaal (Eingang Parkseite)

Eintritt:
für Kurkarteninhaber   f r e i
ohne Kurkarte EUR 5,--

Veranstaltungsbeginn:
19.30 Uhr

-Änderungen vorbehalten-

 

Arzt im Gespräch

Ärzte aus Bad Mergentheim informieren Sie über neue medizinische Entwicklungen, Therapien und Behandlungsmöglichkeiten zu folgenden Themen:

02.05.2017               Prof. Dr. med. Christoph F. Dietrich
                              „Virushepatitis A bis E – Neues aus der Hepatologie“

06.06.2017                Priv.-Doz. Dr. Mathias Buttmann

                               „Polyneuropathie – wenn die Nerven nicht mehr richtig funktionieren“

18.07.2017                Dr. med. Tina Ernst
                               „Hormonersatztherapie – Fluch oder Segen?“

                                   19.09.2017                Prof. Dr. phil. Dr. med. Dipl. Psych. Andreas Remmel
                                                                   „Körperschmerz und Seelenschmerz -
                                                                    wenn Gefühle durch den Körper gehen“

                                   17.10.2017               Dr. med. David Brix
                                                                  Dr. med. Tina Ernst

                               „Wenn die Lust schwindet - Libidoverlust bei Mann und Frau“
           

Veranstaltungsbeginn:
19:30 Uhr

Eintritt:
Für Kur- und Gästekarteninhaber frei,
ohne Kur- und Gästekarte 5,00 €

Veranstaltungsort:
Kurhaus – Tagungsraum Kurparkfoyer
(Eingang Parkseite)

- Änderungen vorbehalten -

    

Vortragsreihe „Natur und Gesundheit“

Immer mehr Menschen besinnen sich heute auf die Heilkräfte der Natur zurück. Jahrhundertealte, bewährte Heilmethoden wie Kneipp, Akupressur, Pflanzenheilkunde etc. gewinnen wieder an Bedeutung. Aber auch neue Erkenntnisse über medizinische Zusammenhänge zeigen, dass Krankheiten auf sanfte Weise geheilt werden können.
 

04.04.2017
Dr. Karin Müller-Freiberg
„Wickel, Waschungen und Umschläge als Kneipp`sche Anwendungen in Theorie und Praxis“

16.05.2017
Sabine Beate Ley
„Die Heilpflanzen gehen mit der Zeit – jede hat ihren Rhythmus“

27.06.2017
Christian Huprich
„Das Kiefergelenk: kleines Gelenk – große Wirkung“

08.08.2017
Jordi Campos
„Besser sehen ohne Brille? Die Augen als Spiegel der Seele?
- Augenkrankheiten naturheilkundlich behandeln“

05.09.2017
Dr. Kerstin Bortfeldt
„Blaues Licht – eine aussichtsreiche Alternative zur Förderung der Gesundheit!

Veranstaltungsbeginn: 19:30 Uhr

Eintritt:
für Kur- und Gästekarteninhaber frei,
ohne Kur- und Gästekarte 5,00 €

Veranstaltungsort:
Kurhaus – kleiner Kursaal
(Eingang Parkseite)

- Änderungen vorbehalten -

 

Singen für die Gesundheit

 

Erleben Sie die gesundheitsfördernde Kraft gemeinsamen Singens. "Lieder des Herzens" aus aller Welt entführen spielerisch aus dem Alltag: von meditativen Weisen aus verschiedenen Religionen und Kulturkreisen, die als gesungenes Gebet inneren Frieden schenken bis zu lebensfrohen Liedern aus Afrika, die den Körper zum Mitbewegen animieren, reicht das Angebot. Verbinden Sie Ihre Stimme mit den anderen Sängern zu einem klingenden und liebevollen Ganzen. Es wird ganz ohne Noten gesungen. Lassen Sie sich in Schwingung bringen, begleitet und gestützt durch Harfenspiel, Monochordklang oder Rahmentrommel.

Ausreichend Flüssigkeit ist Balsam für die Stimme.
Es wird empfohlen, ein Getränk mitzubringen

Termine:

09.05.2017

13.06.2017

01.08.2017

12.09.2017

24.10.2017

Veranstaltungsbeginn: 19:30 Uhr

Eintritt:
Für Kur- und Gästekarteninhaber frei,
ohne Kur- und Gästekarte: 5,00 €

Veranstaltungsort:
Kurhaus – Kurparkfoyer
(Eingang Parkseite)

Leitung:
Bärbel Buß,
Dipl. Sozialpädagogin (Musiktherapie)

 

weitere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen erhalten Sie:

VERANSTALTUNGEN