Bad Mergentheim - Wandelhalle

Wandelhalle
Wandelhalle

Das Herzstück im Bad Mergentheimer Kurpark ist die filigrane Wandelhalle. Bei musikalischen Veranstaltungen wie dem an fünf Tagen in der Woche stattfindenden Kurkonzert des Kur- und Salonorchesters Hungarica oder großen Tagungen bietet die Wandelhalle Platz für bis zu 690 Personen.

Im Jahre 1935 erbaut und 1992/1993 renoviert, ist die Wandelhalle Veranstaltungsort und zentrale Begegnungsstätte für Gäste und Einwohner.

Zwischen Café und Wandelhalle liegt der Trinktempel, ein hoher, lichtdurchfluteter Raum inmitten des Kurparks - Kommunikations-Treffpunkt und natürlich wichtiger Bestandteil der Bad Mergentheimer Trinkkur.
Kartenvorverkauf für Veranstaltungen ist auch hier möglich!

Tagungsmöglichkeiten

Die Wandelhalle ist nicht zuletzt durch die ausgezeichnete Akustik und technische Ausstattung der bevorzugte Ort für Festveranstaltungen, Bälle und Konzerte. Kommen Sie ins Heilbad.

Technik

  • große Bühne
  • professionelle Audio-Technik
  • Bandaufzeichnung

Bestuhlungsvarianten

  • Reihenbestuhlung bis max. 691 Plätze
  • Tischbestuhlung bis max. 516 Plätze

Ein Bestuhlungsbeispiel für eine Veranstaltung mit kleiner Tanzfläche und Buffetsituation finden Sie unten als PDF Datei zum Download, weitere Bestuhlungsmöglichkeiten auf Anfrage.

Miete: 1.375 Euro

Angaben mit max. Personenzahl, Änderungen vorbehalten, Alle Preise gelten zuzügl. gesetzl. MwSt.

Ihre Ansprechpartner

Peter Dittgen
Marketing- und Veranstaltungsleiter
Tel. 07931/965-220
p.dittgen@kur-badmergentheim.de

Michaela Patzel
Projektleiterin
Tel. 07931/965-221
m.patzel@kur-badmergentheim.de