Museumsführung

Im ehemaligen Residenzschloss des Deutschen Ordens ist heute das Deutschordensmuseum untergebracht (Foto: Deutschordensmuseum)
Im ehemaligen Residenzschloss des Deutschen Ordens ist heute das Deutschordensmuseum untergebracht (Foto: Deutschordensmuseum)

Gemeinsam mit dem Kur- und Tourismusverein bietet das Deutschordensmuseum an jedem Samstag nachmittag eine kombinierte Führung an, die um 14 Uhr am Alten Rathaus startet und um 15 Uhr einen Gang zu den Höhepunkten im Museum anschließt.

Beide Teile der Führung können auch unabhängig voneinander besucht werden.
Treffpunkt 14 Uhr: Rathaus, 15 Uhr: Museumskasse.

Die Stadtführung kostet 3,50 Euro pro Person,
für Inhaber des Kur- und Gästepasses und für Schwerbehinderte 2,50 Euro
für Kinder bis 14 Jahre ist sie kostenfrei.
Der ermäßigte Eintritt incl. Führung im Museum beträgt 6,-Euro pauschal.