Einkaufszentrum "Activ-Center" auf dem ehemaligen Güterbahnhofsareal

Auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofsareals nördlich der historischen Altstadt von Bad Mergentheim ist das Einkaufszentrum "Activ-Center" am 06. September 2012 eröffnet worden. Das Einkaufszentrum ist ein weiterer Baustein der Bad Mergentheimer Einzelhandelskonzeption.

Einkaufszentrum
Einkaufszentrum "Activ-Center"

Homepage Einkaufszentrum Activ-Center

Im Zusammenspiel mit den Einkaufszentren Handelshof und Bachareal, dem Schloss und den verbindenen Wegebeziehungen über den Marktplatz und die Burgstraße positioniert sich Bad Mergentheim im Einzelhandelsangebot damit stärker und vielfältiger und stellt sich der Nachfrage der Bürgerschaft, der Einwohnerschaft der näheren Umgebung des raumordnerischen Mittelbereichs und seiner Gäste.

Die Planung der räumlichen Wegebeziehung sieht eine Hauptanbindung des Activ-Centers über die Härterichstraße, den Gänsmarkt, die Kirchstraße zum Marktplatz und die Burgstraße vor, wie auch eine geplante Anbindung des Bahnhofsplatzes mit einem ebenerdigen Überweg über die Bahngleise hinweg. Damit die gewünschten Synergieeffekte zwischen dem Einzelhandelsangebot der Altstadt mit dem Marktplatz, der Burgstraße, dem Hans-Heinrich- Ehrlerplatz, dem Gänsmarkt und der neuen Einkaufsgalerie entstehen, wird von Seiten der Stadtverwaltung auf eine klare Qualitätsunterscheidung der Einzelhandelssortimente Wert gelegt. Qualitativ hochwertige Einzelhandelssortimente finden sich demnach in der historischen Altstadt, wohingegen sich die Masse-Preis-Sortimente großenteils in der Einkaufsgalerie wiederfinden.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Wirtschaftsförderung:

Ansprechpartner:

Marcel Stephan
Wirtschaftsbeauftragter
Wirtschaftsförderung & Stadtmarketing
Tel.: 07931/57-8005
Fax: 07931/57-8900
marcel.stephan@bad-mergentheim.de