Bad Mergentheim

Sun Area

Das Forschungsprojekt SUN-AREA erbringt den Nachweis: In Deutschland sind ca. 20% der vorhandenen Dachflächen für die solare Energienutzung geeignet. Diese können deutschlandweit den gesamten privaten Strombedarf decken. Dies entspricht mehr als dem 100-fachen der heutigen Nutzung.

Mit Geographischen Informationssystemen (GIS) werden auf der Basis von Flugzeugscannerdaten, vollautomatisch alle Dachflächen, die für die Gewinnung von Solarenergie optimal geeignet sind, ermittelt. Daraus wird für jede Teilfläche eines Daches, die solare Eignung, der potenzielle Stromertrag und die CO2-Einsparung berechnet und in einer Internet- GIS-Karte für jedermann bereitgestellt.

Durch SUN-AREA wird das Solarenergiezeitalter unserer Gesellschaft ein Stück näher gebracht und wirkt somit dem Klimawandel entgegen.

Im Projekt SUN-AREA wurde das Solarpotenzial der knapp 50 teilnehmenden Gemeinden berechnet. Für jede Dachfläche kann nun das solare Energiepotenzial über eine interaktive Internetkarte abgerufen werden.

Weitere Informationen zum Projekt und die Ergebnisse der Solarpotenzialanalyse finden Sie unter den nachfolgenden Links:

Weiterführende Informationen:
Link in diesem Fenster öffnen. Weitere Informationen zum Projekt
Link in diesem Fenster öffnen. Ergebnisse der Solarpotenzialanalyse