Kirchberg-Siebenwinden III (Spange)

Neunkirchen mit seinen ca. 800 Einwohnern liegt an der westlichen Stadtgrenze von Bad Mergentheim. Der Ortsteil ist knapp 2 Km von der Kernstadt entfernt und mit dem Fahrrad in wenigen Minuten erreichbar. Neunkirchen liegt an der Stadtbuslinie und ist nicht nur deshalb als Wohngegend sehr beliebt.

Das bestehende Baugebiet Kirchberg-Siebenwinden II wird nach Westen erweitert. Die Haupt-Erschließungsstraße (Spange) verbindet die Panoramastraße mit der Von-Berlichingen-Straße.

  • Allgemeines Wohngebiet (WA)
  • Einzel- und Doppelhäuser
  • Insgesamt 15 Bauplätze
  • Bauplatzgrößen zwischen 498 m² und 1065 m²
  • Bebaubar ab Sommer 2012
  • Telekom-DSL mit bis zu 16 MBit/s
  • KabelBW-DSL mit bis zu 100 MBit/s
  • Kinderbonus 2 € / m² je Kind bis 18 Jahren
  • Preis: 122 €/m² + Nebenkosten (Pl. 1 - 13) - 115 €/m² + Nebenkosten (Pl. 14 + 15)

Bebauungsplanentwurf (Zeichnerischer Teil)

Bebauungsplanentwurf (Textlicher Teil)

Lageplan (Stand der Vergabe)

Anfahrtsskizze

Bilder

 

 

 

Weitere Informationen zum Erwerb von städtischen Bauplätzen erhalten Sie hier:

Stadtverwaltung Bad Mergentheim
Fachbereich Finanzen
Bahnhofsplatz 1
97980 Bad Mergentheim

Ihre Ansprechpartner:

Herr Gabel
Tel.: (07931) 57-2305
Fax: (07931) 57-2340
Mail: michael.gabel@bad-mergentheim.de
 
Herr Wirtz
Tel.: (07931) 57-2001
Fax: (07931) 57-2900
Mail: artur.wirtz@bad-mergentheim.de